Blanvalet: Deutsche Leseprobe zu Das Licht der Jedi

Es dauert nicht mehr lange – am 16. August 2021 erscheint bei Blanvalet in Deutschland mit Star Wars: Die Hohe Republik: Das Licht der Jedi von Charles Soule der offizielle Auftaktroman des mehrjährigen Literaturpojekts, das den Abenteuern der Jedi 200 Jahre vor Episode I folgt. Nun hat Blanvalet eine Leseprobe mit den ersten 40 Seiten des Romans veröffentlicht, wo ihr zumindest schon einmal einen Eindruck der Großen Katastrophe im Hetzal-System bekommen könnt, mit der alles beginnt.

Hier nochmal alle Infos zum Roman in der Übersicht:

Roman • Montag, 16. August 2021

Die Hohe Republik: Das Licht der Jedi (16.08.2021)
Mitwirkende
Cover
Joseph Meehan
Veröffentlichung
Reihe
Die Hohe Republik
Timeline
Hohe Republik (232 VSY)
Affiliate-Links ¹

Verlagsinfo

Lange vor der Ersten Ordnung und dem Imperium wachten die Jedi-Ritter über die Hohe Republik. Es war ein goldenes Zeitalter des Friedens.

Eine Explosion im Hyperraum bedroht die Leben von Milliarden. Zum Glück sind die Jedi stark in der Macht, und sie eilen unverzüglich herbei, um das Schlimmste zu verhindern. Der kleinste Fehler kann zur Katastrophe führen, doch die Völker der Galaxis blicken voll Zuversicht auf ihre Beschützer. Aber während sich die Aufmerksamkeit aller auf ihre Helden richtet, wächst jenseits der Grenze der Hohen Republik eine Bedrohung heran, die das Herz eines jeden Jedi in Angst und Schrecken versetzen wird.

»Das Licht der Jedi« ist der erste Roman aus dem Zeitalter der Hohen Republik. Weitere Bände sind bereits in Vorbereitung.

Weiterhin sind in den nächsten Monaten folgende Bücher bei Blanvalet geplant:

Wer von euch wird sich Das Licht der Jedi auf Deutsch holen?

Logo zu Star Wars: Die Hohe Republik

Star Wars: Die Hohe Republik ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt und die Jedi in ihrer Blütezeit zeigt. Weitere Infos, News, Podcasts und Rezensionen gibt es in unserem Portal und in der Datenbank.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar