Solo auf Blu-ray vorbestellbar!

Solo: A Star Wars Story tut sich aktuell schwer an den Kinokassen und das weltweit, obwohl vor allem aus der Fangemeinde die Reaktionen vorwiegend positiv sind; so sind auch wir Jedi-Bibliothekare überwiegend begeistert gewesen. Wie Ines und ich den neuesten Star Wars-Film fanden, könnt ihr in unserer spoilerfreien Filmkritik nachlesen. Ich persönlich bin der Meinung, dass das aktuell schwache Einspielergebniss von mehreren Faktoren abhängt. Zum einen ist die Konkurrenz mit Avengers: Infinity War und Deadpool 2 einfach zu stark; nicht jeder hat in zwei Wochen die Zeit um drei Mal ins Kino zu gehen, vor allem bei der aktuellen Wetterlage in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30°C. Und wenn man dann sich dann zwischen den dreien Entscheiden muss, dürfte eine wesentliche Entscheidungshilfe auch die turbulente Produktion von Solo eine Rolle spielen, die durchaus in den Medien präsent war und nicht nur Cineasten und Star Wars-Fans bekannt ist. Dafür setze ich aber einiges auf die Heimkinoveröffentlichung von Solo! Denn gerade nach den sehr positiven Stimmen über den Film wird dann spätestens jeder bei der DVD oder der Blu-ray zuschlagen, bei dem es jetzt noch nicht zum Kinobesuch gereicht hat.

Erstaunlicherweise hat es bei Solo bis nach Kinostart gebraucht, bis man die Standardpalette an Produkten für das Heimkino vorbestellen kann. So listet Amazon nun sowohl die DVD und die Blu-ray, als auch die 3D Blu-ray und die 4K Ultra HD Blu-ray! Ein finales Datum der Veröffentlichung steht natürlich noch nicht fest, aktuell ist noch der 31. Dezember als Platzhalter eingetragen, aber i.d.R. erscheint die Heimkinoauswertung drei Monate nach Kinostart, womit wir mit einer Veröffentlichung der DVD und Blu-ray im September diesen Jahres rechnen. So wie das aktuelle Datum nur vorläufig ist, so ist auch der aktuelle Preis ein Platzhalter, der bis zum eigentlichen Release nochmal nach unten korrigiert werden sollte. Cover und technische Details der finalen Produkte liegen uns noch keine vor. Aber über die folgenden Links könnt ihr die jeweilige Version bereits vorbestellen:

Welche Version des Films wandert bei euch ins Regal?

Über den Autor

Julian

Julian
Julian ist der Mitbegründer der Jedi-Bibliothek. Star Wars-Fan ist er seit 2004 und seither haben sich einige Romane, Sachbücher und Comics angesammelt. Neben Star Wars und der Jedi-Bibliothek beschäftigt er sich in seiner Freizeit mit Makrofotografie und geht regelmäßig ins Kino. Beruflich macht er aktuell seinen Ph.D. in Biologie und gibt private Nachhilfe in Mathematik.

2 Kommentare

  1. TarkinTarkin

    Die Konkurrenz ist schon derp derzeit und mit Jurassic World 2 steigt in 2 Wochen der nächste „Champion“ in den Ring. Mir war klar, das Solo es da einfach sehr schwer haben wird, aber zum Glück sind die Fans mit dem Film größtenteils zufrieden. Nun ist die Frage wie man die Sache auswerten wird. Für mich ist die Platzierung von Solo ja fast schon ein Testlauf. Was macht der Fan wirklich aus, an Einnahmen? Hilft die Mundprobaganda, wenn man teilweise gar nicht mitbekommen hat das der Film schon draußen ist (ohne Scherz, ein paar meiner Kumpels wußten das nicht, das ein neuer Star Wars Film im Kino ist)? Klappt das Experiment Solo? Ich bin sehr gespannt und werde das Abschneiden des Filmes weiter mit großem Interesse verfolgen. Sollte er dennoch floppen, ändert das aber sicher meine „äußerst“ positive Meinung zu dem Film nicht. 🙂

  2. Tobias

    Schon am 25. Mai bestellt. Der Film hat mich sehr positiv überrascht und ich freue mich auf (mindestens) eine erneute Kinovorstellung sowie dann auf die 4k Blu-ray. In der Hoffnung, dass der Preis noch sinkt (war aber bei TLJ auch so).

Schreibe einen Kommentar