Cover und Inhalt des OSWM und JOTW #90

Am 21. Juni erscheint bei Panini das Offizielle Star Wars Magazin #90 sowie in Kooperation mit Miracle Images die erweiterte Abo-Ausgabe Journal of the Whills #90. Bei letzterer gibt es diesmal eine Premiere, denn erstmals seit Menschengedenken wird kein Fan Art das Cover mehr zieren, sondern ein offizielles Artwork des ersten deutschen Star Wars-Comiczeichners Ingo Römling, das auf seinem Star Wars-Comic Im Auftrag der Rebellion basiert. Dieser ist Anfang des Jahres bei Panini erschienen und zu jenem Anlass enthält das JOTW #90 auch ein Interview mit Ingo Römling, das ich mit ihm führen durfte.

An der Kurzgeschichten-Front gibt es Darth Vader aus der Spur von Ryder Windham zu vermelden – eine Legends-Kurzgeschichte, die nach dem Legends-Comic To Take the Tarkin aus der klassischen Marvel-Reihe spielt. Abonnenten des JOTW bekommen diesmal mit freundlicher Unterstützung von Panini das Gratis-Comic-Tag-Heft als Beilage mitgeliefert. Alles Weitere könnt ihr den Covern und Inhaltsseiten entnehmen, die wir euch nachfolgend mit Genehmigung der Redaktion vorstellen dürfen:

Weitere Infos zum Magazin und Abo-Bestellmöglichkeiten gibt es auf journal-of-the-whills.de.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

10 Kommentare

  1. MichaelRen

    Na toll, da habe ich das Gratis-Comic-Tag Heft eben bei Euch gewonnen und nun bekomme ich es noch einmal im Abo. 🙂
    Für alle,die nicht so viel Glück hatten, aber sicherlich eine coole Sache.
    Schade, dass es nur noch Legends-Kurzgeschichten gibt.
    Warum haben die Amis die eigentlich abgeschafft?

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Weil es sich finanziell nicht mehr gelohnt hat, leider.

    2. Klinsmaen

      Das hat auch was gutes. Vielleicht bekommen wir dann alle Legends Kurzgeschichten die noch nicht übersetzt sind in Deutsch. das wäre was 🙂

  2. Darth PadawanDarth Padawan

    An dieser Ecke wieder meine alte Frage:
    Kann man hier nicht mit den Amis verhandeln, dass ihr nicht im Magazin die noch fehlenden Kanon Kurzgeschichten veröffentlichen dürft? Ich versteh nicht warum die sich da so anstellen. Man kann Geschichten wie The Perfect Weapon ja auch über zwei Magazine strecken.

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Kann man, aber für die unübersetzten Legends haben wir bereits die Rechte, und das schöpfen wir erst mal voll aus, bevor die Redaktion nochmal mit LFL in Verhandlungen tritt.

      1. BennyBenny

        Wieviele Legends Kurzgeschichten wäre das dann noch?

      2. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

        Ganz ehrlich? Keine Ahnung.

      3. Darth PadawanDarth Padawan

        Na dann hab ich ja noch Hoffnung. Mehr brauch ich gar nicht 🙂

  3. woidman94

    Im aktuellen Star Wars Comic Nr. 35 befindet sich auf der Innenseite eine Werbeseite für das offizielle Star Wars Magazin 90. Und dort wird als Abo-Extra nicht das Gratis-Comic-Tag-Heft ausgelobt, sondern „das exklusive Covermotiv von Comiczeichner Ingo Römling als limitierter Druck“. Gibt es hier 2 verschiedene Zugaben?

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Das war der ursprüngliche Plan, aber in letzter Minute kam Panini mit dem Gratisheft an. Der limitierte Druck ist aber für eine künftige Ausgabe weiterhin denkbar.

Schreibe einen Kommentar