HoloNetz-Kurznachrichten KW 13/2019

Der März ist vorüber, doch er verlässt uns nicht ohne News! Diese Woche haben wir für euch Infos zum exklusiven Celebration Wandgemälde, Details zu The Mandalorian und Teaser von Cavan Scott zu Dooku: Jedi Lost! Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen!


Highlights der Woche

Diese Woche haben wir wieder einige Highlights für euch. Zum Staffelfinale von Star Wars Resistance hat Tom-Michael ein Interview mit Justin Ridge übersetzt. Außerdem gab es erste Details zur Zeit nach Gillen bei Marvel.
Angekündigt wurden zudem Celebration-Ausgaben von Master & Apprentice und Queen’s Shadow, sowie ein Hörspiel von Cavan Scott mit dem Titel Dooku: Jedi Lost.


Zeichnungen der Woche

Auf Twitter teilte Marc Laming wieder diverse Zeichungen aus Age of Rebellion: Boba Fett. Zu sehen sind Boba in verschiedenen Posen und eine Detailzeichnung aus einer Bar. Außerdem teilte Will Sliney ebenfalls auf Twitter mehrere Seiten Tuschezeichnungen aus Solo #6. Alain Mauricet zeigte auf Twitter verschiedene Entwicklungsstufen des Covers von Star Wars Adventures #19.


Nähere Infos zu The Mandalorian

Vor einiger Zeit berichteten wir euch bereits vom bisher bekannten Cast von The Mandalorian. Nun gibt es nähere Infos – und zwar von Darsteller Werner Herzog selbst. Via slashfilm.com erfuhren wir, dass Herzog wie von vielen erwartet einen Bösewicht darstellen wird. Außerdem gab er in dem Interview bekannt, eine eher kleine Rolle zu spielen. Was dies wohl zu bedeuten hat?


Exklusives Celebration-Wandgemälde angekündigt

Wie StarWars.com berichtet wird es bei der Celebration im April ein riesiges Wandgemälde von Künstler Jason Palmer geben. Das Gemälde wird die komplette Star Wars Saga umfassen, also alle Filme (auch Episode IX) und die Serien The Clone Wars und Star Wars Rebels (letztere in realistischem Stil). Das Segment der klassischen Trilogie wurde bereits geteilt, ebenso wie zugehöriges Merchandise, welches vorbestellbar ist und im April erscheint.

Star Wars Celebration Chicago Mural von Jason Palmer

Caspar Wijngaard zeichnet zusätzliche Aphra-Seiten

Zeichner Caspar Wijngaard teilte auf Twitter mit, in den Ausgaben #32 bis #36 von Doctor Aphra einige Zusatzseiten gestaltet zu haben. Worum es sich dabei handelt gibt er allerdings noch nicht bekannt. Wir sind gespannt, was es mit den Seiten auf sich hat. Wijngaard hatte bereits das Doctor Aphra Annual #2 illustriert.


Cavan Scott deutet Verbindungen von Dooku: Jedi Lost an

Diese Woche kündigte die Star Wars Show ein Hörspiel namens Dooku: Jedi Lost, welches sich um Count Dookus Fall zur dunklen Seite und der Ausbildung von Ventress dreht, an. Nun gab Autor Cavan Scott bekannt, bei der Arbeit am Skript viel mit Claudia Gray (Autorin von Master & Apprentice) zusammengearbeitet zu haben. Auch Jody Housers Skript fürAge of Republic: Count Dooku las er. Damit lässt sich also auf verschiedene Verbindugen zwischen den Geschichten hoffen – seine Hausaufgaben hat Scott auf jeden Fall gemacht!


Neue Star Wars Kids-Videos

Diese Woche gab es auf dem Kinderkanal von Star Wars wieder einige neue Videos. Das neuste Galaxy of Adventures-Video zeigt uns einen Moment aus Star Wars Rebels, während sich die Fun Facts mit den Sith beschäftigen. In By the Numbers geht es diese Woche darum, wie oft „Jedi“ oder „Sith“ in den Filmen ausgesprochen wird.


Einblick in Free Comic Book Day Adventures Ausgabe

Autor Cavan Scott zeigte auf Twitter einen Einblick in seine Ausgabe von Star Wars Adventures anlässlich des Free Comic Book Days im Mai. In Form eines Videos blättert er durch einige Seiten, um den Comic zu bewerben. (Wir hatten auch bereits eine Vorschau daraus.)


Star Wars-Zeichnungen bei Tom Palmers Kunstblog

Keine News, aber dennoch nennenswert: Marvel-Comiczeichner Tom Palmer führt einen Kunstblog namens Tom Palmer Illustration, auf dem er alte Tuschezeichnungen, auch aus seinen Star Wars-Comics, teilt. Bei tompalmerillustration.com seht ihr alle seine Inhalte, die beweisen, dass auch in den 80ern schon wunderbare Star Wars-Comiczeichnungen entstanden sind.


Variants der Woche

Diese Woche wurden via PREVIEWSworld wieder einige Comic-Variantcover enthüllt. Mit dabei sind Cover zu TIE Fighter, dem Begleitcomic zum Roman Alphabet Squadron. Jeff Langevin, Coverzeichner des Romans, liefert für alle fünf Ausgaben Variants mit den Alphabet-Piloten – den Anfang macht Roman-Titelheldin Yrica Quell. Des Weiteren gibt es von John Tyler Christopher ein Actionfiguren-Variant mit einem TIE-Jäger, und abgerundet wird das Ganze durch ein Filmfoto-Cover. Zum Age of Rebellion Special liefern Marco Checchetto und Mike McKone Variantcover mit den Protagonisten der enthaltenen Comics, während Jen Bartel (Women of the Galaxy) ein Leia-Cover der Reihe „Greatest Moments“ illustriert hat. Für Vader: Dark Visions #3 liefert Yasmine Putri eine Illustration, die neben Vader eine Frau zeigt, die ihr Herz an ihn verloren hat.

Dazu kommt, dass zum „May the 4th“ ein Leseprobenheft erscheinen wird, das neben diversen Autoren-Interviews (Kieron Gillen, Ethan Sacks, Simon Spurrier und Greg Pak) auch Auszüge aus TIE Fighter #1, Galaxy’s Edge #1 und Age of Rebellion: Boba Fett #1 enthalten wird. Auf der Celebration gibt es dazu am Stand von Wonderworld Comics mit jedem Einkauf auch ein Gratisvariant, das das Age of Rebellion-Schurkenmotiv von Gerald Parel wiederverwendet. (via Bleeding Cool)

Abschließend haben wir zudem das Sammelband-Cover für Galaxy’s Edge von Zeichner Rod Reis für euch, das zugleich das Cover der ersten Ausgabe der Minireihe sein wird.


Wie gefallen euch die News der Woche? Was sagt ihr zu dem angekündigten Wandgemälde? Freut ihr euch auf Jedi Lost und was hat es wohl mit den Zusatzseiten in Aphra auf sich? Teilt uns gerne eure Gedanken mit!

Florian hat an dieser Meldung mitgearbeitet.

Über den Autor

Patricia

Patricia
Patricia ist seit Jahren begeisterter Film- und Serienfan mit besonderer Vorliebe für Star Wars. Neben den Büchern sammelt sie auch Funko- und Actionfiguren und diskutiert gerne und oft mit Gleichgesinnten über die neusten Infos und Theorien.

Schreibe einen Kommentar