Panini: Vorschau auf Star Wars #42

Nächsten Mittwoch veröffentlicht Panini in Deutschland mit Star Wars #42 nicht nur das Finale von Darth Vader: Brennende Meere sondern auch den Auftakt der Comicadaption des Romans Thrawn, der ursprünglich von Timothy Zahn stammt. Der Vader-Comic wurde wie gewohnt von Charles Soule verfasst und von Giuseppe Camuncoli (Zeichnungen), Daniele Orlandini (Tusche) und David Curiel (Farben) künstlerisch umgesetzt. Der Thrawn-Comic stammt von Autorin Jody Houser, Zeichner Luke Ross und Kolorist Nolan Woodard. Die Übersetzungen hat Michael Nagula angefertigt.

Mit freundlicher Genehmigung des Verlags haben wir für euch heute eine Vorschau auf das Heft, sowie die beiden Cover. Das Kiosk-Cover mit Vader-Motiv stammt von Camuncoli und Elia Bonetti; das Comicshop-Variant mit Thrawn von Paul Renaud.

Folgendes schreibt Panini selbst zum Inhalt des Heftes:

Auf Mon Cala drängen Darth Vaders Inquisitoren König Lee-Chars Verbündete, den Jedi Ferren Barr und seinen Schüler, immer weiter in die Enge. Doch in aussichtsloser Lage deckt Barr ein dunkles Geheimnis auf – eine kleine Hoffnung, doch noch zu überleben? UND: Der Start der brandneuen Storyline Thrawn – nach dem Bestsellerroman von Timothy Zahn.

Von Darth Vader: Brennende Meere wurde auch bereits ein Sammelband angekündigt, der am 28. Mai in den Handel kommen wird. Er lässt sich aber bereits auch schon über Amazon.de vorbestellen.

In der Heftreihe geht es inhaltlich nun die nächsten Monate mit jeweils einer Darth Vader-Ausgabe und einer Thrawn-Ausgabe weiter. In Star Wars #43 sind dies das US-Heft Darth Vader #18 mit der Geschichte Gefährliches Terrain (Bad Ground) sowie Thrawn #2; danach erscheint in Heft #44 zusammen mit Thrawn #3 der finale Handlungsbogen der Darth Vader-Reihe – Vaders Festung (Fortress Vader). Zu Star Wars #44 hatten wir am 11. Januar bereits zwei Cover veröffentlicht, die den falschen Story-Titel-Schriftzug trugen. Hierfür hat Panini uns nun auch die korrekten Versionen geschickt, die wir euch nachfolgend präsentieren:

Auf welchen der enthaltenen Comics freut ihr euch mehr? Und wie gefallen euch die Cover der Heftreihe?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar