Panini: Vorschau auf die Junior Graphic Novel zu Episode I

Die Prequel-Trilogie kommt diesen Frühjahr bei Panini im beliebten Junior Graphic Novel-Format für junge Comicleser, das seinen Ursprung beim brasilianischen Verlag Editora Abril hat. Mit freundlicher Genehmigung von Panini haben wir für euch heute das Cover und acht Seiten aus dem Inhalt für euch. Adaptiert wurde die Geschichte des Films von Alessandro Ferrari. Die künstlerische Umsetzung stammt von Igor Chimisso (Figuren), Andrea Parisi (Tusche) und Matteo Piana (Gestaltung), während die Übersetzung von Marc Winter anhand der deutschen Synchronfassung angefertigt wurde.

Star Wars: Die dunkle Bedrohung – Die Junior Graphic Novel (Montag, 27. März 2017)

Star Wars: Die dunkle Bedrohung - Die Junior Graphic Novel (27.03.2017)
Gattung/Sprache: ()
Ausgabe/Format:Softcover
Erscheinungsdatum:27.03.2017
Autor(en):
Übersetzer:
Zeichner:, , ,
Verlag: (Verlagsseite)
Reihe:
Seiten:76
ISBN:978-3-7416-0272-6
Preis:9,99 €
Kanonstatus:
Ära:
Chronologie:-32 VSY
Bestellbar hier:Amazon.de (Amazon.com)

Verlagsinfo

Die von Alessandro Ferrari und Matteo Piana herrlich in Comicform umgesetzte Story des ersten Teils der Prequel-Trilogie Die dunkle Bedrohung: Es herrscht Frieden in der Galaxis, doch in den Schatten lauern Kräfte, um die dunkle Macht der alten Sith wieder zum Leben zu erwecken.

Weiter geht es dann im Mai mit Angriff der Klonkrieger. In den USA erscheinen die Junior-Comics zu Episode I-III im April als Hardcover-Sammelband.

Was haltet ihr von der Vorschau? Werdet ihr euch diese Bände holen?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis vor Kurzem Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.