Ausgelesen #1 – Ben Solo: Opfer oder Täter?

Ausgelesen #1 – Ben Solo: Opfer oder Täter?
Ausgelesen

 
 
00:00 / 1:13:18
 
1X
 

Es ist soweit! Heute erscheint unsere erste Folge des neuen JediCast-Formats Ausgelesen, indem wir je Folge einzelne, literarische Werke detailliert besprechen wollen. Nachdem uns die Comic-Miniserie The Rise of Kylo Ren von Charles Soule und Will Sliney bereits nach ihrer ersten Ausgabe angenehm überrascht hat, war schnell klar, dass wir dieses aktuelle Thema zum Anlass ihrer Vervollständigung am heutigen Mittwoch besprechen wollen.

In den kommenden Minuten reden Janina, Patricia, Florian und Tobias über die vierteilige Miniserie und stellen sich die zentrale Frage, ob die Comic-Reihe es schafft, der tragischen Figur des Kylo Ren beziehungsweise Ben Solo gerecht zu werden oder ihn nachträglich vielleicht sogar nachvollziehbarer zu machen.

Wie in allen Ausgaben werdet ihr im Beitrag fortan auch alle wichtigen Datenbanklinks und Verweise auf dazugehörige Rezensionen finden, um euch bei Interesse weiter zu den besprochenen Werken informieren zu können.

Blick in die Datenbank

Die nachfolgenden Links geben euch einen Überblick über die verschiedenen Ausgaben von The Rise of Kylo Ren in unserer Datenbank, sodass ihr euch mittels dieser selbst in die Materie einarbeiten könnt.

Die Rezension(en)

Den JediCast abonnieren

Wir sind seit Kurzem auf allen gängigen Podcast-Plattformen vertreten! Abonniert uns also gerne auf Spotify, iTunes, Google Podcasts (etc.), oder fügt bequem unsere Feeds in euren präferierten Podcast-Player ein. Alle Links dazu findet ihr oben unter der Folge verlinkt sowie auch jederzeit unter dem Audioplayer in der rechten Sidebar. Sollte eurer Meinung nach noch ein wichtiger Anbieter fehlen, teilt uns das gerne in den Kommentaren oder per Mail an podcast@jedi-bibliothek.de mit!

Ausblick und Anmerkungen

Vielen Dank fürs Zuhören! Was haltet ihr von dem neuen Format und von der Miniserie des Autors Charles Soule? Welche Werke – alte wie neue – sollen wir in künftigen Ausgaben besprechen? Teilt uns all das gerne in den Kommentaren mit!

5 Kommentare

  1. Servus. Geile Idee für den neuen Podcast. Ich würde gerne reinhören, aber ich möchte mich nicht Spoilern lassen, da ich „deutsch“ Leser bin. Wär Vlt. Gut gewesen, wenn sich die 1. Folge um ein deutsches Werk gedreht hätte. So hättet ihr ein breiteres Publikum angesprochen.

    Für die nächste Folge hab ich aktuell keinen Wunsch. In letzter Zeit hat mich kein Star Wars Werk so richtig umgehauen. Aktuell les ich der Sammler. Bis jetzt hat das Buch aber auch noch nichts gerissen.

    1. Das Gute an so einem Podcast ist ja zu Glück, dass er nicht zeitbefristet ist und man ihn auch im Juni bzw. Juli noch hören kann.
      Tatsächlich haben wir seit Dezember über die Neustrukturierung nachgedacht und uns direkt vorgenommen das mal mit dem Comic zu testen, der uns positiv überrascht hat. Wir werden aber in Zukunft auch deutsche Werke besprechen, da wir ja auch teilweise Bücher oder Comics behandeln wollen, die bereits etwas älter sind oder sogar den Legends zugehören.

      Vielen Dank für das Feedback und wir werden zum deutschen Release der Comics nochmal an diese Ausgabe erinnern 😉

  2. Sehr schöner Podcast!

    Die neue Umstrukturierung und Aufteilung von Litratur und den Audiovisuellen Mediums finde ich wirklich gut umgesetzt!

    Als Idee für den nächsten Podcast hätte ich das ihr mal über die zweite Darth Vader Comicreihe von Charles Soule reden könnt. Also die Geschichten: Der Auserwählte, Das erlöschende Licht, Die Regel der Fünf, Brennende Meere usw. Das würde auch eine gute Verbindung zu diesem Podcast sein da ihr diese Reihe ja auch öfzters erwähnt habt und sie ja auch vomselben Autor kommt.

    Auf jedenfall freue ich mich schon auf die nächste Ausgabe. 🙂

Kommentar hinterlassen