Lichtschwert-Buch mit High Republic-Verbindung

Vor wenigen Wochen haben wir euch eine Vorschau zum Sachbuch Star Wars: The Lightsaber Collection von Dan Wallace präsentiert, das im September bei Insight Editions und kurz darauf auch auf Deutsch bei Panini erscheinen wird. Das buch wird große, photorealistische Illustrationen zu Lichtschwertern aus allen Winkeln der Saga präsentieren. Heute haben wir ein kleines Update dazu, das im Lichte der Verschiebung von The High Republic doch sehr erfreulich ist. Und zwar hat Amazon.de eine neue Inhaltsangabe parat, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

The Lightsaber Collection (Dienstag, den 20. Oktober 2020)

Medium:Sachbuch
Mitwirkende:
Verlag:Insight Editions
Formatinfos:
  • Hardcover
  • 172 S.
  • 978-1-68383-978-1
  • $29,99 USD
Bestellen:

Verlagsinfo

Star Wars: The Lightsaber Collection ist ein umfassendes visuelles Handbuch zu den ikonischen und legendären Lichtschwertern der Star Wars-Galaxis, das die bei den Fans beliebten Hefte aus der Skywalker-Saga, Star Wars: The Clone Wars, Star Wars Rebels, Comics, Romanen und Videospielen präsentiert.

Besitze das ultimative Lichtschwert-Handbuch. Dieses Buch präsentiert die Hefte von Charakteren wie Darth Vader, Darth Maul, Yoda, Obi-Wan Kenobi, Mace Windu, Luke Skywalker, Leia Organa, Kylo Ren, Rey, Ahsoka Tano und mehr. Erfahrt alles über die Entstehung und Geschichte von Lichtschwertern aus allen Ecken von Star Wars, darunter auch Darth Mauls Doppelklingenschwert und das Dunkelschwert.

Entdeckt brandneue Bilder und Illustrationen. Mit photorealistischen Darstellungen von Lichtschwertern aus Star Wars-Animation und -Comics, darunter Ezra Bridgers Blaster-Schwert-Hybrid, die wirbelnden Klingen des Großinquisitors und ein neues Lichtschwert aus The High Republic ist dieses Buch ein Muss für alle Star Wars fans.

Die deutsche Ausgabe ist im November unter dem Titel Das Buch der Lichtschwerter geplant und kann auf Amazon.de vorbestellt werden. So bekommen wir bereits dieses Jahr einen kleinen Einblick in die Hohe Republik, sowie offenbar auch realistische Abbildungen von Schwertern aus Comics und anderen Quellen abseits der Filme.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen