SWCC: Neue Star Wars-Comics von Marvel [UPDATE]

UPDATE 15.04.2019, 18:50: Auf StarWars.com wurde eine Zusammenfassung des Panels veröffentlicht. Wir haben für euch den Beitrag mit den Bildern aus der Präsentation aktualisiert. Neu sind das Cover zu TIE Fighter #4, Vorschauseiten aus Star Wars #65 und die Cover einiger True Believers-Hefte.

Auch Marvel Comics hat es sich nicht nehmen lassen, auf der Star Wars Celebration 2019 mit einem eigenen Panel vertreten zu sein. Wir berichten euch live, was die Autoren und Zeichner zu ihren künftigen Comics verraten. Mit dabei ist unter anderem Greg Pak, der die Star Wars-Hauptreihe von Kieron Gillen übernehmen wird. Ebenfalls wird Ethan Sacks (Galaxy’s Edge) zugegen sein. Weiterhin sind Matt Martin von der Story Group sowie Marvel-Redakteur Tom Groneman vor Ort.

Wir danken Fantha Tracks für die Berichterstattung und Bereitstellung der Bilder (sofern nicht anders gekennzeichnet)!

  • Ethan Sacks schreibt die fünfteilige Miniserie zu Galaxy’s Edge. Er wollte schon seit er 4 Jahre alt war Star Wars schreiben. Die Handlung seiner Minireihe konzentriert sich auf den Antiquitätenhändler Dok-Ondar und wie dieser in den Besitz mancher Artefakte kam. Es wird eine art „heist story“.
Galaxy’s Edge #1 Vorschau mit Zeichnungen von Will Sliney
  • In Galaxy’s Edge #1 geht es um Han, in #2 um Greedo, in #3 um Hondo und in #4 um Aphra! Es werden die Cover zu 2-4 von Tommy Lee Edwards gezeigt.
Cover von Galaxy’s Edge #2-4
  • Greg Pak liebte die Arbeit an Age of Rebellion, besonders Boba Fett. Er hat es als Western geschrieben.
Zeichnungen zu Age of Rebellion: Boba Fett #1 von Marc Laming
Vorschauseiten aus Age of Rebellion: Han Solo #1
Cover zu Age of Rebellion
  • Greg Pak wurde nun auch endlich offiziell als neuer Autor von Star Wars angekündigt.
  • Phil Noto macht die Cover für Age of Resistance. Es werden Cover und Vorschau aus Age of Resistance: Finn #1 gezeigt. Finn wird als Sturmtruppler und Hausmeister gezeigt.
  • In Age of Resistance: Rey #1 legen Rey und Chewie einen Zwischenstopp auf der Suche nach Luke ein.
  • Sämtliche Heldenhefte zu Age of Resistance werden von Ramon Rosanas illustriert. Die Schurken macht Leonard Kirk.
  • In Age of Resistance: Captain Phasma #1 sehen wir Phasma früher in ihrer Karriere. Es wird sehr viel Action geben.
  • Das Age of Resistance Special #1 wird Holdo, Maz und BB-8 im Fokus haben. Die Comics stammen von G. Willow Wilson, Tom Taylor, Chris Eliopoulos und Elsa Charretier. Wir sehen einen interessanten Vorfall aus Holdos „frühen Tagen“.
Age of Resistance: Special #1 (Juli 2019)
Cover zu Age of Resistance: Poe Dameron #1 & Age of Resistance: Hux #1
  • Im Poe-Comic kommt ein alter Mentor zurück.
  • Neue Miniserie: Target Vader, 6 Ausgaben, mit Beilert Valance aus Han Solo: Imperial Cadet / den klassischen Marvel-Comics. Von Autor Robbie Thompson, der auch Imperial Cadet geschrieben hat, und Zeichner Marc Laming. Das Cover stammt von Nic Klein und los geht es im Juli 2019.
Target Vader #1 (Juli 2019)
  • Actionfiguren-Coverzeichner John Tyler Christopher schließt sich dem Panel an.
  • Es werden Vorschauseiten aus TIE Fighter #1 und Doctor Aphra #32 gezeichnet. Aphras Vater kehrt zurück! Er wird diesmal sogar einen Namen bekommen!
Vorschauseiten aus Star Wars: Doctor Aphra #32
Vorschauseiten aus Star Wars #65
  • Jetzt kommen Cover und Vorschauseiten zu Star Wars #68, der ersten Ausgabe von Greg Pak mit Zeichnungen von Phil Noto. Star Wars #68 und #69 erscheinen beide im Juli. Es wird im Juli und September zwei Ausgaben im Monat haben.
  • In Heft #70 werden Han und Leia als Ehepaar undercover gehen.
  • Zum Schluss wird noch eine Galerie der True Believers-Hefter gezeigt, die allesamt am 1. Mai erscheinen.
  • Das Panel ist zu Ende!
Star Wars True Believers 2019

Welche der Cover, Ankündigungen und Vorschauseiten gefallen euch am meisten?

Weitere News von der Celebration gibt es in unserer Übersicht.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

4 Kommentare

  1. TarkinTarkin

    Wenig neues, aber schön das es mit der Star Wars Reihe weiter geht. Das dürfte jetzt mit Abstand die am längsten laufende Marvelreihe der letzten Jahre sein. 🙂

  2. NoriorNorior

    Hachja, endlich eine neue Vader Reihe. Ich hatte mir schon Sorgen gemacht 😉

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Hah, ja. Die sind ja absolute Mangelware. Braucht man unbedingt!

      1. KyleKartanKyleKartan

        Das dachte ich mir auch.

        Schöner wäre doch mal eine weitere Reihe zwischen Ep I und II…10 Jahre sind zu füllen. Wenn die für die 3 Jahre zwischen IV und V jetzt schon so viele Hefte und Reihen aufgebaut haben, dann wird man, wenn man irgendwann die 10 Jahre zwischen I und II befüllt, ewig brauchen…

Schreibe einen Kommentar