DK veröffentlicht ein Survival-Handbuch zur Star Wars-Galaxie

Autor Christian Blauvelt konnte sich mit den Sachbüchern Star Wars supereasy und den Motivationsbüchlein Entdecke den Yoda in dir und Entdecke Darth Vader in dir von DK bereits als Verfasser eher ungewöhnlicher Star Wars-Werke profilieren. Sein neuestes Werk ist davon keine Ausnahme: Wie StarWars.com verkündet, lautet der Titel seines nächsten Buchs zur Saga How Not to Get Eaten by Ewoks and Other Galactic Survival Skills und wird aus „In-Universe“-Sicht humorvoll erklären, wie man die alltäglichen und teils auch weniger alltäglichen Gefahren unserer Lieblingsgalaxis am besten meistert und dabei mit dem Leben davonkommt. Das Buch erscheint in den USA am 24. September bei DK.

Mit dabei sind zum Beispiel Listen der tödlichsten Raubtiere und Survival-Tipps für Begegnungen mit diesen, sowie eine Flowchart, die erste Hilfe liefert, wenn man sich im Verdauungssystem eines solchen Monsters wiederfindet. Weitere Themen betreffen z.B. gesellschaftliche Fallstricke, gefährliche Naturumgebungen und natürlich Lichtschwerter. Einen Eindruck könnt ihr euch mittels des nebenan abgebildeten Covers oder der nachfolgenden Vorschauseiten verschaffen:

Auf StarWars.com findet ihr außerdem ein Interview mit Blauvelt, in dem dieser seinen humoristischen Blick auf die Saga zum Besten gibt, der sicherlich auch tongebend für How Not to Get Eaten by Ewoks and Other Galactic Survival Skills sein wird. Darüber hinaus bleibt das Interview aber vage und wir müssen wohl auf weitere Vorschauseiten warten, um ein noch besseres Bild des 128-seitigen Hardcover-Bandes zu bekommen.

Wer Interesse hat, kann die US-Ausgabe inzwischen auf Amazon.de vorbestellen. Eine deutsche Ausgabe wurde noch nicht angekündigt.

Was sagt ihr – ist das etwas für euch?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar