Panini veröffentlicht Jaxxons Kanon-Debüt in Universum #13

Dieses Jahr hat IDW Publishing den Fans zu Ostern ein besonderes Geschenk gemacht, denn im Star Wars Adventures Annual 2018 kehrte der legendäre „grüne Hase“ der klassischen Marvel-Comics mit einem neuen Abenteuer in den Kanon zurück. Panini veröffentlicht diese Geschichte nun am 5. Dezember als Teil des Magazins Das Star Wars Universum #13. Mit freundlicher Unterstützung des Verlags haben wir für euch heute das Cover und eine kleine Vorschau auf den Heftinhalt, und weiter unten gibt es noch weitere Details zur Story.

Jaxxon und Amaiza im Star Wars Adventures Annual 2018

Jaxxon und Amaiza im Star Wars Adventures Annual 2018

In Die verschollenen Eier von Livorno (The Lost Eggs of Livorno) von Cavan Scott (Autor), Alain Mauricet (Zeichner) und Chris Fenoglio (Kolorist) bekommen Jaxxon und seine Gefährtin Amaiza Foxtrain, die auch aus den klassischen Marvel-Comics entstammt, eine Mission von der Königin des Planeten Livorno: die letzten Eier ihrer Spezies sollten sicher an Prinzessin Leia Organa der Rebellenallianz überführt werden. Leider sind ihnen die Imperialen bereits auf den Fersen und nicht jedes Crewmitglied ist auch vertrauenswürdig…

Die Geschichte Star Wars Abenteuer: Benimm dich, Teil 1 (US Mind Your Manners von John Jackson Miller (Autor), Jon Sommariva (Zeichner) und Matt Herms (Kolorist) stammt ebenfalls aus dem Annual 2018 und handelt von einer diplomatischen Mission der Rebellencrew – Luke, Leia und ihre Droiden – zu den Sarkanern, einer Spezies mit einem Faible für höfisches Protokoll, die man für die Sache gewinnen möchte. Zu allem Übel treibt sich an dem Hof aber ein einflussreicher Verräter um, der den Rebellen das Leben schwer macht und auch gerne neue Regeln einführt… Diese Geschichte wurde von Panini für die deutsche Veröffentlichung zweigeteilt; in den USA gab es nur einen Teil.

Persönlich hatte ich mit der Jaxxon-Story einen Heidenspaß (wie auch meiner Rezension zu entnehmen ist), da das Team dahinter die Figur gut verstanden und gekonnt charakterlich ebenso wie optisch in den neuen Kanon übertragen hat. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

4 Kommentare

  1. Brian

    uuh, okay. Mit Jaxxon im Canon komme ich noch klar, doch wieso klebt da die Regula I Station auf dem Cover?

    FYI Regula I ist aus Star Trek

  2. BennyBenny

    Scheint ein Easter Egg zu sein, wenn auch auf dem Kopf.

  3. im-chaos-daheim.de

    Ich muss noch entscheiden, ob mir „Die verschollenen Eier von Livorno“ wirklich vier Euro wert ist …

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Wird auch im Sammelband „Smuggler’s Blues“ kommen, der in Deutschland voraussichtlich im 2. Halbjahr 2019 erscheint.

Schreibe einen Kommentar