Cover und Inhaltsvorschau zum Offiziellen Star Wars Magazin #92

Bevor das Jahr ausklingt liefern Panini und Miracle Images noch die Ausgabe 92 des Offiziellen Star Wars Magazins an die Kioske aus und Abonnenten können sich wie gewohnt auf ihre erweiterte Abo-Ausgabe namens Journal of the Whills freuen. Mit freundlicher Genehmigung der Redaktion dürfen wir euch heute die beiden Cover und Inhaltsseiten präsentieren. Das Journal of the Whills hat diesmal ein Cover des irisch-amerikanischen Comiczeichners David Rabbitte, der Star Wars-Fans für seine Topps-Karten, Kurzgeschichten-Illustrationen im Offiziellen Magazin und das Cover der Novelle SkyeWalkers bekannt sein dürfte und in der Ausgabe auch interviewt wird. Während die Kioskausgabe hinter die Kulissen von Solo: A Star Wars Story blickt, startet der Niederländer Sander De Lange eine neue Artikelreihe für das Journal of the Whills, in der er Infos und Reiserouten zu Filmdrehorten präsentiert. Den Anfang macht Tatooine. Der Gastprolog des JOTW wurde diesmal von Lucasfilm-Redakteur Brett Rector verfasst, der das Heft auf Lucasfilm-Seite betreut.

Fans von Kurzgeschichten können sich diesmal in der Kioskausgabe auf And Leebo Makes Three von Michael Reaves und Maya Kaathryn Bohnhoff freuen, eine Legends-Geschichte aus dem Umfeld des Romans Shadow Games – Im Schatten desselben Autorenduos. Weiterhin betrachtet die Jedipedia.net in ihrer Database diesmal die Tarkin-Doktrin und die mit ihr einhergehende Faszination, die Superwaffen auf Militärregimes ausüben. Wer genau wissen wollte, welche Sequenzen in Die letzten Jedi von welchen anderen Filmklassikern inspiriert wurden, findet ebenfalls eine detailreiche Analyse in diesem Heft.

Genaueres könnt ihr nachfolgend den Inhaltsverzeichnissen entnehmen:

Das Journal of the Whills kann über journal-of-the-whills.de abonniert werden.

Das Heft wird auch 2019 wieder viermal erscheinen – Ausgabe #93 erwartet euch am 21. März!

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

1 Kommentar

  1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

    Der deutsche Titel der Kurzgeschichte lautet übrigens Leebo, der Dritte aus der Sternenmitte.

    Wer jetzt schreckliche 80er-Flashbacks bekommt, der ist nicht alleine: https://www.youtube.com/watch?v=VqUKzrl_Rzc

Schreibe einen Kommentar