Marvel: Variants zu Captain Phasma, Star Wars Annual und Darth Maul

Guten Morgen, Comicfreunde! Heute gibt es für euch aus amerikanischen Landen das erste Doctor Aphra Annual und von Panini Star Wars #25. Und von uns ein umfassendes Variantcover-Update mit ein paar interessanten Artworks und Kuriositäten. (via PREVIEWSworld)

Zunächst gibt es ein Update zu Darth Maul #5. Diese Ausgabe sollte ein Variant von David Lopez haben, doch Käufer jenes Heftes mussten feststellen, dass dieses Variant kurioserweise mit Lopez‘ Variant-Artwork von Darth Maul #3 gedruckt wurde. Ab heute ist nun eine Korrektur im Handel. Dieser Fehldruck und seine Korrektur könnten begehrte Sammlerschätze werden. Hier die drei betroffenen Cover:

Weiter geht es mit vier Variants für Comichefte, die am 20. September erscheinen. Für Captain Phasma #2 hat man den klassischen Episode-IV-Filmplakat-Zeichner Greg Hildebrandt gewinnen können. Auch Caspar Wijngaard durfte sich an Phasma heranwagen. Zudem wird eines der IMAX-exklusiven Episode-VII-Poster von Dan Mumford als Variant für diese Ausgabe gedruckt. Für das Star Wars Annual #3 liefert Rod Reis ein spannendes Motiv mit drei neuen Kopfgeldjäger-Figuren, die wohl in der Story des Sonderhefts eine Rolle spielen werden:

Viel Spaß mit diesen sowie den heutigen Comics!

Was haltet ihr von diesen Covern?

Über den Autor

Florian

Florian

Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die „Skytalker“-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.