Marvel: Cover zu Teil 3 von Vader Down enthüllt

Via Newsarama hat Marvel das Cover für Star Wars #13 enthüllt, welches zugleich der dritte Teil des Star Wars/Darth Vader-Crossover Vader Down ist. Darin bahnt sich ein (unwissentliches) Familientreffen an, denn zumindest auf dem Titelmotiv von Mark Brooks begegnen sich Darth Vader und Prinzessin Leia. Hier das neue Cover nebst den ersten beiden Covern des Spektakels.

Vader Down ist eine sechsteilige Storyline, die in einem Sonderheft (Vader Down #1) beginnt und dann zwischen den Reihen alternierend in Darth Vader #13, Star Wars #13, Darth Vader #14, Star Wars #14 und Darth Vader #15 fortgesetzt wird. Damit dürfte das Crossover bereits Ende Dezember/Anfang Januar vorüber sein. Die Geschichte haben sich Jason Aaron (Star Wars) und Kieron Gillen (Darth Vader) zusammen ausgedacht. Darth Vader sieht sich darin unvermittelt einer ganzen Rebellenflotte gegenüber und wird zur Notlandung auf einem nahegelegenen Planeten gezwungen, wo er dann von den gesammelten Streitkräften der Rebellion gejagt wird. Dabei sollen dann die Figuren beider Reihen aufeinander treffen – Aphra auf Han Solo, die Morddroiden aus Darth Vader auf C-3PO und R2-D2 und so weiter.

Als Zeichner ist Mike Deodato für Vader Down #1 und die beiden Star Wars-Hefte mit dabei, während Salvador Larroca wie gewohnt die Darth Vader-Hefte illustrieren wird.

Mit dem amerikanischen Sammelband und der deutschen Übersetzung ist ca. Mitte 2016 zu rechnen.

Kommentar hinterlassen