Neue Cover und Inhaltsangaben zur Journey to The Force Awakens

Aftermath, Lost Stars und die anderen Bücher der „Journey to Star Wars: The Force Awakens“ haben nun ausführliche Inhaltsangaben – und teils auch brandneue Cover! Dabei werden auch neue Infos über die Zeit nach Episode VI enthüllt – unter anderem gibt es nun definitiv eine Neue Republik. (via StarWars.com)

Roman • Freitag, 4. September 2015

Aftermath (04.09.2015)
Mitwirkende
Chuck Wendig – Autor*in
Cover
Scott Biel
Veröffentlichung
Reihen
Timeline
Neue Republik (4 NSY)
Affiliate-Links ¹
Inhaltsangabe

Während das Imperium dank seiner kritischen Niederlagen bei der Schlacht von Endor ins Schwanken geraten ist, nutzt die Rebellenallianz – nun eine in den Kinderschuhen steckende Neue Republik – ihren Vorteil aus, indem sie die Jagd auf die verstreuten Streitkräfte des Feindes macht, bevor sie sich neu gruppieren und zurückschlagen können. Aber über dem abgelegenen Planeten Akiva entfaltet sich eine ominöse Demonstration der Stärke des Feindes. Der Pilot Wedge Antilles, der sich alleine auf einer Erkundungsmission befindet, beobachtet, wie Imperiale Sternenzerstörer sich wie Raubvögel über ihrer Beute zusammenscharen, wird aber gefangen genommen, bevor er den Anführern der Neuen Republik Bericht erstatten kann.

Währenddessen ist auf der Planetenoberfläche die Rebellensoldatin Norra Wexley auf ihre Heimatwelt zurückgekehrt – des Krieges müde, bereit, sich mit ihrem entfremdeten Sohn wiederzuvereinen und begierig, sich an einem fernen Ort ein neues Leben aufzubauen. Aber als Norra Wedge Antilles‘ dringenden Notruf abfängt, erkennt sie, dass ihre Zeit als Freiheitskämpferin noch nicht vorbei ist. Sie weiß allerdings nicht, wie nahe der Feind ist – oder wie maßgeblich und gefährlich ihre neue Mission sein wird.

Entschlossen, die Macht des Imperiums zu bewahren, strömt die überlebende imperiale Elite auf Akiva für ein streng geheimes Notfalltreffen zusammen – um ihre Streitkräfte zu festigen und sich für einen Gegenschlag zu sammeln. Aber sie haben nicht mit Norra und ihren neuen Verbündeten – ihr technisch begabter Sohn, ein Zabrak-Kopfgeldjäger und ein ruchloser imperialer Deserteur – gerechnet, die bereit sind, zu tun, was auch immer nötig ist, um die unterdrückerische Herrschaft des Imperiums ein und für alle Mal zu beenden.

Young-Adult-Roman • Freitag, 4. September 2015

Lost Stars (04.09.2015)
Mitwirkende
Claudia Gray – Autor*in
Cover
Pilot Studio
Veröffentlichung
Reihe
Journey to Star Wars: Das Erwachen der Macht
Timeline
Dunkle Zeiten, Galaktischer Bürgerkrieg, Neue Republik (11 VSY bis 5 NSY)
Affiliate-Links ¹
Inhaltsangabe

Die Herrschaft des Galaktischen Imperiums hat den Planeten Jelucan im Äußeren Rand erreicht, wo der Aristokrat Thane Kyrell und die ländliche Dorfbewohnerin Ciena Ree durch ihre Liebe zum Fliegen miteinander anbandeln. Sich zusammen bei der Imperialen Akademie einzuschreiben, um Kampfpiloten für das glorreiche Imperium zu werden, ist für beide nicht weniger als ein wahr gewordener Traum. Aber für Thane endet dieser Traum, als er aus erster Hand die schrecklichen Taktiken sieht, die das Imperium nutzt, um seine eiserne Herrschaft aufrecht zu erhalten.

Bitter und enttäuscht schließt Thane sich der in den Kinderschuhen steckenden Rebellion an – was Ciena in die unerträgliche Lage versetzt, zwischen ihrer Treue zum Imperium und ihre Liebe für den Mann entscheiden zu müssen, den sie seit ihrer Kindheit kennt.

Werden sich diese zu Feinden gewordenen Freunde, die sich nun auf gegnerischen Seiten des Krieges befinden, einen Weg finden, zusammen zu sein, oder wird die Pflicht sie – und die Galaxis – zerreißen?

The Weapon of a Jedi: A Luke Skywalker Adventure (04.09.2015)
Mitwirkende
Cover
Phil Noto
Veröffentlichung
Reihe
Journey to Star Wars: Das Erwachen der Macht
Timeline
Galaktischer Bürgerkrieg (0 NSY)
Affiliate-Links ¹
Inhaltsangabe

Luke Skywalker kehrt in einem brandneuen Abenteuer zurück!

In dieser Geschichte, die zwischen Star Wars: Eine neue Hoffnung und Star Wars: Das Imperium schlägt zurück angesiedelt ist, wird Luke zu einem mysteriösen Planeten hingezogen, wo er die Macht nutzen muss, um ein junges Mädchen zu retten – und um ein gefährliches Duell gegen einen seltsamen neuen Schurken zu überleben.

Moving Target: A Princess Leia Adventure (04.09.2015)
Mitwirkende
Cover
Phil Noto
Veröffentlichung
Reihe
Journey to Star Wars: Das Erwachen der Macht
Timeline
Galaktischer Bürgerkrieg (4 NSY)
Affiliate-Links ¹
Inhaltsangabe

Prinzessin Leia kehrt in einem brandneuen Abenteuer zurück!

In dieser Geschichte, die zwischen Star Wars: Das Imperium schlägt zurück und Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt ist, muss Prinzessin Leia eine bunt zusammengewürfelte Gruppe Rebellen auf einer trügerischen Lockvogel-Mission gegen das böse Galaktische Imperium anführen.

Smuggler's Run: A Han Solo Adventure (04.09.2015)
Mitwirkende
Cover
Phil Noto
Veröffentlichung
Reihe
Journey to Star Wars: Das Erwachen der Macht
Timeline
Galaktischer Bürgerkrieg (0 NSY)
Affiliate-Links ¹
Inhaltsangabe

Han Solo und Chewbacca kehren in einem brandneuen Abenteuer zurück!

In dieser Geschichte, die zwischen Star Wars: Eine neue Hoffnung und Star Wars: Das Imperium schlägt zurück angesiedelt ist, müssen Han und Chewie den Millennium Falken auf einer streng geheimen Mission für die Rebellion fliegen, während sie gnadenlosen Kopfgeldjägern und einem unnachgiebigen imperialen Agenten entkommen müssen.

Und außerdem…

… hat StarWars.com die Cover dieser drei Kinderbücher gepostet, die teils schon in vorläufigen Fassungen bekannt waren.

Worauf freut ihr euch schon?

7 Kommentare

  1. Hm, mir gefällt der Stil irgendwie.

    Aber das „Lost Stars“-Cover ist echt klasse. Da bin ich sogar fast froh, dass es diese Bücher mal nicht für den Kindle gibt und ich mir die Dinger in 3D kaufen muss. 😉

  2. Ehrlich gesagt finde ich die Cover der Han/Luke/Leia-Bücher viel besser als das von Lost Stars. Der Sternenzerstörer bei Lost Stars wirkt für mich wie aus einem Comic ausgeschnitten. Das ist seltsam. Das Konzept des Covers gefällt mir, nur die Umsetzung hapert etwas.

    Phil Noto, der die anderen drei Cover gemacht hat, hat sich durch seine Journey-Cover (inklusive Shattered Empire) und das Chewbacca-Comic-Cover zu einem meiner neuen Lieblingszeichner im Bereich Star Wars gemausert. Ich bin mal gespannt, wie seine Innenillustrationen des Comics und der drei Journey-Jugendromane aussehen werden.

    Im Übrigen wird es die Bücher auch für den Kindle geben – aber Amazon wird in Deutschland nicht das Verkaufsrecht dafür haben. Auf Amazon.com sind aber die Kindle-Versionen bereits vorbestellbar.

    1. >>Im Übrigen wird es die Bücher auch für den Kindle geben – aber Amazon wird in Deutschland nicht das Verkaufsrecht dafür haben. Auf Amazon.com sind aber die Kindle-Versionen bereits vorbestellbar.<<

      Ich finde die Verlagspolitik in Deutschland immer merkwürdiger und da wundern sich die deutschen Verlage dann, wenn immer mehr Leute die US-Produkte kaufen.

      1. Das hat mit den deutschen Verlagen ja nix zu tun… die US-Ebooks dürfen hier halt nicht verkauft werden, da Disney Press nicht die Lizenz dafür hat. Panini hat sie auch nicht, sonst würden sie es wohl tun, allerdings glaube ich auch, dass Panini sie nicht für rentabel genug betrachtet und daher noch nicht verfolgt hat.

      2. Wenn deutsche Verlagstöchter von ihren US-Mutterkonzernen die entsprechenden Rechte für den deutschen Markt nicht einkaufen, dann hat dies meiner Meinung nach schon was mit deutscher Verlagspolitik zu tun. Das ist konzernweit linke Hostentasche-rechte Hosentasche, also egal, aber die deutschen Verlage meinen derzeit – gegen den Willen sehr vieler deutscher Kaufinteresstenen – halt einen Krieg gegen Amazon und sein Kindle-Format führen zu müssen. Star Wars ist davon nur ein kleiner Teilaspekt, ich sehe dies vor allem in anderen Bereichen.

    2. „Im Übrigen wird es die Bücher auch für den Kindle geben – aber Amazon wird in Deutschland nicht das Verkaufsrecht dafür haben. Auf Amazon.com sind aber die Kindle-Versionen bereits vorbestellbar.“

      Oh – interessante Information. Aber selbst wenn sich das mal irgendwann ändern sollte, wär mir das zu spät. Also kauf ich die echten Bücher.

Schreibe einen Kommentar