Celebration Europe II: Eine Vorschau – UPDATED

Wie versprochen werfen wir diese Woche einen Blick auf das wohl größte Fandom-Event, das Deutschland bisher erleben durfte: die Star Wars Celebration Europe II in Essen, für die man dort vom 26. bis 28. Juli 2013 tausende Fans aus aller Herren Länder erwarten darf.

Worauf darf sich der Literatursammler also besonders freuen?

1. Sonderausgaben

Zwei Sonderausgaben haben die deutschen Verlage bereits angekündigt.

Star Wars Sonderband #75: Der Vergessene Stamm der Sith – Todesspirale Variantcover

  • Das Variantcover ist limitiert auf 222 Exemplare! (Quelle: OSWFC-Forum)
  • kostet 12,95 € (Kioskpreis des regulären Sonderbands – Quelle: Panini-Sprecher)
  • regulärer Sonderband erscheint erst am 12. August
  • erhältlich am Panini-Stand (Standnr. 207)

OSWM 70 Limitierte Edition

OSWM 70 Limitierte Edition


Offizielles Star Wars Magazin #70 Metallic-Cover-Sonderauflage

  • limitiert auf 1977 Exemplare!
  • kostet 5,90 €
  • Metallic-Variantcover mit „Krieg der Sterne“-Retro-Logo
  • dazu gibt es ein gerolltes Bonus-Poster im A2-Format, ein Topps-Stickerpäckchen und ein Force Attax-Sammelkartenpäckchen
  • Käufer nehmen an einem großen Gewinnspiel in Kooperation mit Hasbro teil, zu gewinnen gibt es u.a. einen von Jeremy Bulloch signierten Boba-Fett-Helm sowie Preise aus der Black Series von Hasbro (Quelle: Robert Eiba, OSWFC)
  • erhältlich am OSWFC-Stand in Halle 12 (Standnr. 309)

UPDATE 19-07-2013 20:24
Star Wars Insider #143 Wicket-Variantcover
Wir zitieren Marc Winter aus dem OSWFC-Forum:

Tja, kaum postet man das Ganze, gibt’s schon wieder ein Update: Titan Entertainment wird auf der Celebration eine Sonderauflage des Star Wars Insiders #143 mit Wicket-Cover („Celebration Europe Exclusive Edition“) anbieten. Der genaue Preis und Auflagenhöhe sind mir leider noch nicht bekannt.

(Quelle: Marc Winter, OSWFC)

2. Events

Es gibt mehrere Events, auf die Literaturfans sich ganz besonders freuen können.

  • Randy Stradley, Redakteur von Dark Horse Comics und Autor von Dark Times und Crimson Empire, wird am Freitag von 12 Uhr bis 13 Uhr ein Panel zum Thema Comics abhalten, das von Panini in Halle 5 gehostet wird.
  • Die Jedipedia.net wird ein Quiz-Gewinnspiel mit englischen und deutschen Literaturpreisen veranstalten! Mehr Infos hier

Signierstunden am Panini-Stand
Zeitweise signieren am Panini-Stand auch:

  • Tanja Roberts (The Clone Wars)
  • Will Sliney (The Clone Wars)
  • Andrea Mutti (Knights of the Old Republic – Krieg, Der Vergessene Stamm der Sith – Teufelsspirale)

Für weitere Events verweisen wir euch auf eine spitzenmäßige Celebration-Übersicht aller Panels, Stände und Programmpunkten von Marc Winter im OSWFC-Forum: Klick! Mit dabei ist z.B. auch ein Panel mit Holocron-Hüter Leland Chee – schaut definitiv mal rein!

Für alles rund um Signierstunden und Autogramme empfehlen wir euch einen Blick in den Autogrammkalender unseres hauseigenen Unterschriftenjägers Joshua. (Siehe auch seinen Artikel „Ausflug in die Autogramm-Sammlerei“ für einen interessanten Einblick in sein Hobby!)

3. Die Jedi-Bibliothek

Unsere Visitenkarte

Unsere Visitenkarte

Nein, einen eigenen Stand haben wir dieses Mal noch nicht. Aber wir sind trotzdem unterwegs. Ihr erkennt uns an unseren Jedi-Bibliothek-T-Shirts, die uns der Blanvalet-Verlag großzügigerweise gesponsert hat. Wenn ihr unser Logo auf einem T-Shirt seht, sprecht diese Person einfach an! Wir haben auch rund 1800 Visitenkarten im Gepäck, die wir gerne verteilen.

  • Unseren Administrator und Mitgründer Joshua findet ihr freitags am Stand des Autogramm-Organisators Official Pix, dann aber in einem Official-Pix-Shirt.
  • Florian wird am Freitag und Samstag von einem Kameramann und einem Moderator des ZDFneo begleitet werden. Details zu der Sendung, für die gedreht wird, erfahrt ihr nach der Veranstaltung. Leider bedeutet das auch, dass er an den beiden Tagen nicht oder nur selten im Jedi-Bibliothek-Shirt anzutreffen sein wird, da das ZDF möglichst keine Werbung in seinen Beiträgen haben möchte. Visitenkarten hat er dennoch in der Tasche und zu einem Gespräch ist er auch immer aufgelegt.
  • Und Jürgen… nun… der hat vor, sein T-Shirt alle 3 Tage stolz zu tragen.
  • Am Sonntag werden wir dann alle drei im Shirt unterwegs sein und ein Gruppenfoto für unsere CEII-Berichte machen, die wir nach dem Event bloggen werden. Fotos mit uns sind natürlich auch an allen drei Tagen möglich, falls jemand überhaupt eines möchte (und ihr den betreffenden Jedi-Bibliothekar nett fragt und er ja sagt).
Die Jedi-Bibliothek ist bereit für die CE II - Wir sehen uns in Essen!

Die Jedi-Bibliothek ist bereit für die CE II

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

2 Kommentare

  1. Karl

    Ich möchte mich bei euch herzlich für die Informationen bedanken. Ich konnte bei jedem Zeichner eine Signatur für eines ihrer Werke abstauen. Bei Andrea Muti gabs sogar zum Kauf der Variantcover-Ausgabe von Teufelsspirale eine Originalzeichnung von ihm dazu.

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Bitte, gerne geschehen!

Schreibe einen Kommentar