Celebration Europe II: Fragen an die Verlage

Nicht jeder kann zur Celebration – also dachten wir uns, wir sammeln eure Fragen an die dort vertretenen Verlage.

Star Wars Celebration Europe II
Star Wars Celebration Europe II

Das wären:

  • Panini
  • Dorling Kindersley
  • Titan Magazines (Star Wars Insider)
  • Miracle Images (Offizieller Star Wars Fan-Club und Offizielles Magazin)
  • Blanvalet – hat zwar keinen eigenen Stand, aber Redakteur Marc Winter ist vor Ort am OSWFC-Stand

Wir garantieren nicht, dass wir jede Frage beantworten lassen können – natürlich steht für uns das Convention-Erlebnis auch im Vordergrund und es gibt auch sicher einige Fragen, die die Verlage (noch?) nicht beantworten können/wollen/dürfen. Aber wir hätten auf jeden Fall vor, etwas Zeit an jedem der Stände zu verbringen und die Vertreter der einzelnen Verlage (besonders Panini) ein paar Dinge zu fragen, die uns selbst interessieren würden. Da könnte man natürlich eine Frage von euch auch unterbringen.

Insofern: Beschränkt euch auf wichtige oder interessante Fragen und Anliegen und lasst Dinge wie „Wann erscheint Sonderband 75 am Kiosk?“ (dafür haben wir oben den praktischen Link „Erscheinungskalender“ :D). Denkbar wären z.B. Wünsche für künftige Comics/Bücher/Berichte/Kurzgeschichten, Fragen zum aktuellen und kommenden Programm, die der Erscheinungskalender nicht beantwortet, Wiederveröffentlichungen…

Schreibt eure Fragen bis Donnerstag, 25.07.2013, 17:30 hier in die Kommentare und wir nehmen eure Fragen mit auf die Celebration Europe.

3 Kommentare

  1. Panini ist ja unter anderem für das monatliche TCW-Magazin und das Drumherum (XXL-Ausgaben u.ä.) verantwortlich. Da die Serie in den USA ja eingestellt ist und bei uns im Herbst/Winter die letzten neuen Episoden laufen, ist es schon bekannt, ob das Magazin eingestellt wird oder nicht bzw. wie und in welcher Art es danach fortgeführt? Immerhin laufen die TCW-Episoden ja trotzdem noch im Fernsehen. Ein Vorschlag von mir: Auf Facebook wurden in der fünften Staffel ja zwei „Dokumente“ veröffentlicht – eine Proklamation von Sanjay Rash während der Onderon-Episoden und ein Schreiben von Tarkin, die die Situation für die Jedi beleuchten soll. Immerhin laufen diese Episoden ja gerade im Fernsehen, also wäre es doch sicher möglich, die auch ins Deutsche zu übersetzen und in einem TCW-Magazin zu veröffentlichen.

    Johann

    1. Könntest du Links zu diesen „Dokumenten“ posten, damit wir eine Referenz haben, die wir an Panini weiterreichen können?

      Beachte aber auch, dass Panini diese Dinge nicht einfach so übersetzen und drucken darf, sondern dafür eine Genehmigung braucht und da auch den Launen von Lucas Licensing ausgesetzt ist.

  2. Das ist mir klar. Ich halte es eher für eine Idee, die der Verlag mal bedenken kann.

    Sanjay Rashs Proklamation: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=456211837751449&set=pb.328988200473814.-2207520000.1359309838&type=3&theater

    Reformation of Jedi military command: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=494382640601035&set=pb.328988200473814.-2207520000.1358363686&type=3&theater

    Zu dem zweiten Schreiben habe ich übrigens in der Jedipedia schon einen Artikel verfasst: http://www.jedipedia.net/wiki/Reformation_of_Jedi_military_command

Kommentar hinterlassen