Ausgelesen #22 – Ein Drengir kommt selten allein

JediCast: Ausgelesen
JediCast: Ausgelesen
Ausgelesen #22 - Ein Drengir kommt selten allein
/

Im heutigen JediCast dreht sich alles um zwei Arcs aus zwei verschiedenen Comic-Reihen, die jedoch beide die Drengir als Antagonisten in den Fokus rücken. Zum einen reden wir über den „Heart of the Drengir“-Arc der The High Republic-Reihe von Marvel, welcher Ausgabe sechs bis acht umfasst. Danach steht die zweiteilige Geschichte „Mission to Bilbousa“ im Fokus, die in den The High Republic Adventures von IDW in Ausgabe sechs und sieben erzählt wurde. Wie immer findet ihr alle Infos auch weiter unten im Blick in die Datenbank.

Wir diskutieren darüber, ob die Marvel-Reihe vielleicht etwas Tempo rausnehmen sollte und wieso das nicht möglich ist, wie viel Exposition jede Ausgabe leisten muss, um Leser nur eines Mediums abzuholen und warum uns die Zeichnungen gerade beim Wechsel von Ausgabe fünf auf sechs etwas enttäuscht haben, dann aber wieder besser wurden. Daraufhin steht der gelungene kleine Arc rund um Farzala in den The High Republic Adventures im Fokus, der es schafft, eine schöne Moral zu erzählen und dabei sowohl bekannte Figuren weiter aus- als auch alte Bekannte aus In die Dunkelheit einzubauen.

Zeitstempel

  • spoilerfreier Teil
    • 00:00:00 – Begrüßung
    • 00:01:28 – Meinung zum Marvel-Arc
    • 00:05:36 – Meinung zum IDW-Arc
    • 00:08:06 – Die Zeichnungen
  • Spoilerteil – Marvel – „Heart of the Drengir“
    • 00:11:36 – Drengir oder Nihil, Hauptsache Sith
    • 00:21:11 – Avar ist nicht begeistert
    • 00:29:15 – Isolationshaft
    • 00:31:51 – Orba-Dopplungskünstler-Lin
    • 00:48:55 – Was kommt als nächstes?
    • 00:56:55 – Gesamtfazit
  • Spoilerteil – IDW – „Mission to Bilbousa“
    • 00:58:26 – Das Erbe von In die Dunkelheit
    • 01:08:24 – Tal Bota: The First Sith-Slayer, jetzt im Kino
    • 01:21:07 – Umsetzung
    • 01:27:17 – Gesamtfazit

Blick in die Datenbank

  • Zur Werksübersicht zu „Heart of the Drengir“ der The High Republic-Reihe von Marvel
    • Der Arc erschien vom 30.06. bis 11.08.2021 in den monatlichen Marvel-Heften
    • Der englische Sammelband zusammen mit „Shadow of the Nihil“ ist für den 14.12.2021 geplant
    • Die deutsche Veröffentlichung erfolgt bei Panini voraussichtlich mit Star Wars #80 beginnend im März 2022
  • Zur Werksübersicht zu „Mission to Bilbousa“ der The High Republic Adventures von IDW
    • Die beiden Ausgaben erschienen am 21.07 und 18.08.2021 in den Kiosk-Heften von IDW
    • Ein englischer oder deutscher Sammelband ist Stand jetzt noch nicht angekündigt

Die Rezensionen

Der Story-Arc „Heart of the Drengir“ wurde von Patricia im Rahmen des Marvel-Mittwochs parallel zu den Veröffentlichungsdaten der monatlichen Hefte rezensiert. Ines hingegen widmete sich ebenfalls mittwochs den Ausgaben sechs und sieben der The High Republic Adventures von IDW.

Den JediCast abonnieren

Wir sind auf allen gängigen Podcast-Plattformen vertreten! Abonniert uns also gerne auf SpotifyApple PodcastsGoogle Podcasts (etc.), oder fügt bequem unsere Feeds in euren präferierten Podcast-Player wie Podcast Addict ein. Alle Links dazu findet ihr oben unter dem Player. Sollte eurer Meinung nach noch ein wichtiger Anbieter fehlen, teilt uns das gerne in den Kommentaren oder per Mail an podcast@jedi-bibliothek.de mit!

Logo zu Star Wars: Die Hohe Republik

Star Wars: Die Hohe Republik ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt und die Jedi in ihrer Blütezeit zeigt. Weitere Infos, News, Podcasts und Rezensionen gibt es in unserem Portal und in der Datenbank.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar