Marvel: Vorschau auf Doctor Aphra #33

Nächste Woche erscheint bei Marvel das von Autor Simon Spurrier verfasste Heft Doctor Aphra #33, in welchem die Geschichte Unspeakable Rebel Superweapon ihren zweiten Teil erhält. Unterstützt wurde Spurrier von den Zeichnern Wilton Santos, Andrea Broccardo und Caspar Wijngaard, den Tuschezeichnern Marc Deering und Walden Wong sowie den Koloristen Chris O’Halloran und Stéphane Paitreau. Das Hauptcover stammt erneut von Ashley Witter und Paul Renaud liefert ein „Greatest Moments“-Motiv, welches eine Szene aus Episode V auf Bespin zeigt.

Dank MultiversityComics präsentieren wir euch hier eine kurze Vorschau:

Die für ihren unverbesserlichen Diebstahl büßende, stehlende Archäologin Doktor Aphra ist dem obersten Rebellenkommando ausgeliefert.

Aber es wird noch diebischer. Was ist das einzige, das jeder galaktische Schatzsucher weiß?

Kreuze markieren nie den Ort.

Der Sammelband Doctor Aphra Volume 6: Unspeakable Rebel Superweapon wird voraussichtlich am 10. Dezember erscheinen und kann auch bereits auf Amazon.de vorbestellt werden.

Über den Autor

Patricia

Patricia
Patricia ist seit Jahren begeisterter Film- und Serienfan mit besonderer Vorliebe für Star Wars. Neben den Büchern sammelt sie auch Funko- und Actionfiguren und diskutiert gerne und oft mit Gleichgesinnten über die neusten Infos und Theorien.

Schreibe einen Kommentar