Marvel: Vorschau auf Doctor Aphra #30

Kommenden Mittwoch erscheint bei Marvel Doctor Aphra #30, der fünfte und vorletzte Teil des Handlungsbogens Worst Among Equals. Geschrieben wurde der Comic von Simon Spurrier, für die Zeichnungen war Emilio Laiso und für die Koloration Rachelle Rosenberg verantwortlich. Das Cover stammt von Ashley Witter. Auf Adventures in Poor Taste gab es heute schon eine Vorschau aus dem Heft zu sehen.

Doktor Aphra ist auf der Flucht! Nachdem ihr eine Bombe mit Nähezünder implantiert wurde, ist sie gezwungen, immer bei ihrem Erzfeid Triple-Zero zu bleiben, oder sie werden beide einen explosiven Tod erleiden. Die beiden müssen nach Milvayne reisen, zu dem einzigen Spezialisten, der die Bomben sicher entfernen kann, bevor der Timer abläuft!

All das ist Teil eines großen Experiments von Doktor Cornelius Evazan, der ihre sämtlichen Bewegungen durch eine Liveübertragung aus Triple-Zeros Augen mitverfolgt und diese Übertragung auch an an alle Einwohner von Milvayne ausstrahlt. Während der gesamte Planet zusah, arbeiteten Aphra und Triple-Zero zusammen, entkamen vielen Feinden und gewannen so die Gunst der Zuschauer.

Doch nicht jeder Zuschauer drückte den Flüchtigen die Daumen. Die schattenhaften Agenten der Imperialen Propaganda schauten dabei zu, wie Aphras Gaunereien den Samen des Widerspruchs gegen das Imperiale Gesetz säte. Deren mysteriöser Anführer beschloss, die Rebellion im Keim zu ersticken – mit einem Orbitalangriff.

Der Sammelband Doctor Aphra Vol. 5: Worst Among Equals erscheint am 11. Juni 2019 und kann bereits auf Amazon.de vorbestellt werden.

Wie gefallen euch die Vorschauseiten?

Über den Autor

Ines

Ines
Ines bildet im echten Leben zahlreiche Padawan-Schüler an einem Gymnasium in den Fächern Englisch und Deutsch aus. Star Wars konsumiert sie am allerliebsten in Romanform und hat sich zum Ziel gesetzt, sämtliche Romane des Kanons zu lesen. Bereits jetzt ist sie begeistertes Claudia-Gray-Fangirl.

Schreibe einen Kommentar