Neue Buchreihe Flight of the Falcon startet im Herbst

Diesen Herbst startet laut StarWars.com eine neue Buchreihe unter dem Titel Flight of the Falcon, die über alle Ären hinweg Abenteuer mit dem Millennium Falken erzählen wird. Dabei wird es Jugendromane und Comics geben, die gemeinsam ein Verlagsprogramm bilden, das mithilfe des Falken verschiedene Ären verbindet. Jedes Buch wird eine Karte enthalten, mit der man buchstäblich den Flugweg des Falken durch die Galaxis nachverfolgen kann, sodass die Leser wissen, wann und wo die Handlung einer jeden Geschichte spielt.

Bazine Netal, die Spionin auf Takodana in Das Erwachen der Macht, befindet sich auf der Jagd nach dem Falken und die Spür führt sie nach Batuu – dem Planeten der Disneyland-Attraktion Galaxy’s Edge. Um den Falken zu finden, muss Bazine alles über das Schiff erfahren, das seit Jahren Imperialen und Kopfgeldjägern entwischt ist.

Michael Siglain, kreativer Leiter von Lucasfilms Verlagsabteilung, erklärt: „Diese Geschichten führen uns von einer Zeit kurz vor Solo: A Star Wars Story, als der Falke im Besitz von Lando und L3 war, durch die klassische Trilogie und in die neue Trilogie, bevor sie dann auf der unglaublichen Welt Batuu endet.“

Lando und L3-37 (<em>Flight of the Falcon</em>)

Lando und L3-37 (Flight of the Falcon)

Die Serie beginnt mit einem Buch von New York Times-Bestsellerautorin Justina Ireland mit Illustrationen von Annie Wu, das den Titel Star Wars: Lando’s Luck trägt. Dieser Jugendroman spielt an Bord von Landos noch glänzender Version des Schiffs.

Zu den anderen Geschichten gehören ein weiteres Band der Star Wars: Choose Your Destiny-Reihe von Autor Cavan Scott und Zeichnerin Elsa Charretier. In A Luke and Leia Adventure müssen die Zwillinge den Falken für eine streng geheime Mission stehlen. Und in Star Wars: Pirate’s Price von Autor Lou Anders und Zeichnerin Annie Wu gehört das Schiff wieder Han und Chewie, als das Paar sich mit dem Fanliebling Hondo Ohnaka zusammentut.

Sämtliche Bücher sind an jugendliche Leser zwischen 8 und 12 Jahren gerichtet, ähnlich wie Diener des Imperiums oder die Jugendromane der Journey to The Force Awakens.

Weitere News, sobald wir sie haben! 🙂

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar