Ingo Römling kommt zur Noris Force Con 5

Heute hat die Noris Force Con 5 einen Gast bekannt gegeben, der Star Wars-Comic-Fans erfreuen dürfte: Ausnahmetalent Ingo Römling wird sich erneut auf der NFC die Ehre geben! Das Orga-Team verlautbart dazu Folgendes:

Ingo Römling auf der NFC5Ingo Römling ist einigen bestimmt schon von der Noris Force Con 4 bekannt und wir freuen uns ihn auch dieses Mal wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Seit er 2014 als erster Deutscher offiziell für Panini Star Wars Comics gezeichnet hat, ist viel passiert. Neben seiner Arbeit an den Comics für das Star Wars Rebels Magazin, ist er auch an zahllosen CD-Covern, Postern und Flyern für diverse Bands beteiligt und macht nebenher auch noch selber Musik.

Aber auch im Star Wars Universum gibt es neues von ihm, denn er zeichnete das Comic des Star Wars Romans „Smuggler’s Run“ (dt. „Star Wars: Im Auftrag der Rebellion – Ein Han Solo und Chewbacca-Abenteuer“) von Greg Rucka nach einem Skript von Alec Worley und wird auch hierüber bei unserer Con bestimmt eine Menge zu berichten haben!

Und wie ihr auf der NFC-Seite erfahren könnt, haben wir in der Jedi-Bibliothek offenbar eine Datenbank, in der ihr Ingos Star Wars-Werke allesamt aufgelistet findet!

Was meint ihr zu dieser Gastankündigung? Und wem von euch werden wir vom 21. bis 23. September in der Stadthalle Fürth begegnen?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar