Loot Crate hat diesen Monat einen exklusiven 60-seitigen Star Wars-Comic

Wie Bleeding Cool berichtet hat der Abo-Box-Dienstleister Loot Crate in seiner Dezember-Box einen exklusiven, 60-seitigen Star Wars Adventures-Comic namens Destroyer Down von IDW Publishing in petto.

Diese Story stammt von Scott Beatty, der bereits für Dark Horses Star Wars Tales tätig war, und kommt in drei Teilen, die von Derek Charm (auch Cover), Jon Sommariva, Sean Parsons und Matt Herms illustriert wurden.

Das ist die Inhaltsangabe des Comics, der in der Zeit vor Das Erwachen der Macht auf Jakku spielt:

Der Planet Jakku ist mit zahllosen Schiffswracks der Rebellen und des Imperiums übersät. Aber ein Schiff ist lange Zeit der Entdeckung entronnen. Als der Imperiale Sternenzerstörer Spectral sich aus seinem sandigen Grab enthüllt – unberührt nach Jahrzehnten, in denen der verschüttet war – führt die bekannte Schrottsammlerin Rey den Wettlauf an, um sämtliche Vorräte zu ergattern, die darin überdauert haben könnten. Gefahren gibt es zur Genüge als Rey in das „Geisterschiff“ hinabsteigt und lernt, was (und WER) genau dafür gesorgt hat, dass die Spectral mit der Nase voran auf Jakku bruchlandete!

Wer den Comic haben möchte und kein Abonnent von Loot Crate ist, dem wird nur Ebay und Ähnliches bleiben, da die Box bereits im Versand ist und es zu spät ist, sich noch dafür anzumelden. Bleeding Cool meint aber, dass eine halbe Million Exemplare produziert wurden, also sollte es auch nicht allzu schwer sein, welche zu bekommen. Über einen Sammelband ist noch nichts bekannt.

Außerdem gibt es zwei neue Cover für die Forces of Destiny-Comics von IDW, die wir euch an dieser Stelle nicht vorenthalten wollen:

Wer wird sich auf die Jagd nach diesem Comic begegeben?

Danke an Carlos für den Hinweis!

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen