Panini: Cover und Vorschau zu Star Wars #17

Diese Woche legt Panini in der 16. Ausgabe der Star Wars-Heftreihe mit dem Handlungsbogen Das Gefängnis der Rebellen los (wozu wir auch eine Vorschau hatten) und dieser geht natürlich im Dezember in Star Wars #17 weiter. Mit freundlicher Genehmigung von Panini dürfen wir euch heute Kiosk- und Comicshop-Cover der Ausgabe und obendrein auch eine sechsseitige Vorschau aus dem Heft selbst präsentieren.

Das Kiosk-Cover stammt von Terry Dodson (mit Farben von Rachel Dodson), während das Comicshop-Cover von Leinil Yu stammt (mit Farben von Sunny Gho).

Die Story selbst wurde von Jason Aaron geschrieben und von Leinil Francis Yu (Zeichner), Gerry Alanguilan (Tusche) und Sunny Gho (Farben) illustriert. Panini liefert dazu folgende Inhaltsangabe…

Die Fortsetzung der von Leinil Francis Yu exzellent in Szene gesetzten Story Gefängnis der Rebellen. Han bittet Luke um Hilfe bei einem Flug mit dem Millennium Falken, während Leia an der Seite einiger Gefangener unter Zugzwang gerät. Eine tödliche Jagd gegen die Zeit beginnt, denn die gesamte Gefängnis-Raumstation gerät unter massiven Belagerungszustand! Das Abenteuer von Luke Skywalker und der Rebellenallianz geht weiter …

… sowie diese Vorschauseiten:

In der Januarausgabe Star Wars #18 findet Das Gefängnis der Rebellen dann seinen fulminanten Abschluss und als Dreingabe erscheint dann auch der One-Shot C-3PO auf Deutsch, in dem der titelgebende Droiden kurz vor Das Erwachen der Macht seinen roten Arm erhält.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar