Marvel: Vorschau auf Kanan #6

Nächste Woche bringt Marvel Kanan #6 mit dem Epilog zu The Last Padawan in den Handel, der den Titel Haunt trägt. Via Newsarama gibt es nun eine Vorschau auf das Heft von Autor Greg Weisman, einmaligem Aushilfszeichner Jacopo Camagni und Kolorist David Curiel. Das Cover stammt vom regulären Serienzeichner Pepe Larraz, der sich eine Auszeit gönnt und ab Heft #7 mit der Klonkriegs-Geschichte First Blood zurückkehrt, ebenso wie der reguläre Coverzeichner Mark Brooks. Das Heft spielt diesmal zur Zeit von Star Wars Rebels.

Es ist eine Zeit der Unruhe. Seit dem Fall der Republik, als Kanzler Palpatine die ORDER 66 erteilte, um die Friedenshüter des JEDI-ORDENS auszulöschen, und zum Imperator aufstieg, sind Jahre vergangen.

Seither hat der Imperator die Galaxis mit einer eisernen Faust beherrscht und kleine Grüppchen von Rebellen haben den Kampf um die Freiheit aufgenommen. Eine solche Rebellengruppe beheimatet KANAN JARRUS, der mysteriöse ehemalige Jedi namens Caleb Dume, der seine Meisterin auf dem Planeten KALLER verloren hat.

Nun, da er mit seinen Rebellenkumpanen zurück auf Kaller ist, beginnen die Geister aus Kanans Vergangenheit, ihn in seiner Gegenwart einzuholen…

Kanan #1 bis 6 erscheinen in den USA am 3. November unter dem Titel The Last Padawan als Sammelband und ist hier vorbestellbar. Digitale Ausgaben gibt es hier. Eine deutsche Ausgabe kommt 2016.

Kommentar hinterlassen