Panini: Drei Rebels-Bücher und ein Comicband erschienen

Eigentlich sollten sie erst nächste Woche erscheinen, aber über Amazon.de sind sie bereits jetzt erhältlich: Zwei Star Wars Rebels-Jugendromane sowie der letzte The Clone Wars-Sammelband.

The Clone Wars #17: Bane gegen Bane von Mike W. Barr u.a.

The Clone Wars #17: Bane gegen Bane (10.03.2015)
The Clone Wars #17: Bane gegen Bane (10.03.2015)
Der letzte Sammelband aus der The Clone Wars-Reihe mit elf Comicgeschichten aus dem britischen TCW-Magazin von Titan.

Ein doppelter Cad Bane, ein Twi’lek, der in Karbonit eingefrorene Lebewesen sammelt, räuberische Zygerrianer, Weequay-Attentäter und ein enttäuschter Wookiee – sie alle halten Obi-Wan Kenobi, Mace Windu, Anakin Skywalker und Ahsoka Tano ordentlich auf Trab! Die Jedi geben in den elf abenteuerlichen Kurzgeschichten dieses Sammelbandes ihr Bestes und reisen dabei von einer Ecke der Galaxis in die nächste, um die unzähligen Krisenherde zu bekämpfen.

Titeldaten
  • Format: Softcover, 96 S.
  • Verlag: Panini
  • Preis: 9,99 €
  • ISBN: 978-3-95798-239-1
  • Bestellbar hier: Amazon.de

Unsere Leseprobe zu Bane gegen Bane findet ihr hier.

Star Wars Rebels: Die Rebellion beginnt von Michael Kogge

Star Wars Rebels: Die Rebellion beginnt (10.03.2015)
Star Wars Rebels: Die Rebellion beginnt (10.03.2015)
Die Jugendroman-Adaption des Star Wars Rebels-Pilotfilms Der Funke einer Rebellion mit Zusatzkapiteln.

EZRA BRIDGER weiß, wie man selbst auf sich aufpasst. Er hält sich mit Diebstählen über Wasser und ärgert das Imperium, wo es nur geht. Als einer seiner Streiche mächtig schief geht, findet er sich unversehens inmitten einer kleinen Truppe von Rebellen auf einer heiklen Mission wieder. Angeführt von dem geheimnisvollen Kanan Jarrus wollen die Fremden versklavte Wookiees aus einem imperialen Gefängnis befreien. Jetzt muss Ezra eine schwere Entscheidung treffen: Will er zurück in sein altes Leben oder will er sich den Rebellen und ihrem Freiheitskampf anschließen?

Titeldaten
  • Format: Taschenbuch, 176 S.
  • Verlag: Panini
  • Preis: 6,99 €
  • ISBN: 978-3-8332-3019-6
  • Bestellbar hier: Amazon.de

Unsere Leseprobe des Jugendromans findet ihr hier.

Star Wars Rebels: Gefährliche Ware von Michael Kogge

Star Wars Rebels: Gefährliche Ware (10.03.2015)
Star Wars Rebels: Gefährliche Ware (10.03.2015)
Ein Episodenroman zu den Rebels-Folgen Der Funke einer Rebellion (aus Ezras Sicht), „Gefährliche Ware“ und „Der Aufstieg der Alten Meister“ für Leser von 6 bis 8 Jahren.

Die Helden aus Star Wars: Rebels melden sich mit weiteren actiongeladenen Abenteuern zurück! Begleitet Ezra, Kanan und die übrige Crew der Ghost auf einer spannenden Rettungsmission, um gefangene Wookiees aus den Fängen des Imperiums zu befreien. Außerdem begegnen sie den beliebten Droiden R2-D2 und C-3PO, die mit einem streng geheimen Geheimauftrag unterwegs sind. Und Chopper beweist, dass selbst ein klappriger alter Droide wie er beim Retten der Galaxis eine große Rolle spielen kann. Kurz gesagt: Unsere Rebellenhelden geraten von einem Abenteuer ins nächste, bis sie sich am Ende ihrem bislang gefährlichsten Gegner stellen müssen: dem Inquisitor!

Titeldaten
  • Format: Taschenbuch, 128 S.
  • Verlag: Panini
  • Preis: 5,99 €
  • ISBN: 978-3-8332-3021-9
  • Bestellbar hier: Amazon.de

Unsere Leseprobe zu Gefährliche Ware findet ihr hier.

Star Wars Rebels: Mein großer Schulstartblock von Panini

Star Wars Rebels: Mein großer Schulstartblock (10.03.2015)
Star Wars Rebels: Mein großer Schulstartblock (10.03.2015)
Ein Rätselblock für Grundschüler zu Star Wars Rebels.

Voll mit vielen fantasievollen und lustigen Rätseln und Spielen sorgen die Lernblöcke von Panini für jede Menge Lernspaß. Die Übungen zum Lesen, Schreiben und Rechnen werden von Grundschulpädagogen entwickelt und bieten so Vorschulkindern, Schulanfängern und Grundschülern eine optimale Förderung.

Titeldaten
  • Format: Taschenbuch, 50 S.
  • Verlag: Panini
  • Preis: 5,99 €
  • ISBN: 978-3-8332-3058-5
  • Bestellbar hier: Amazon.de

Werdet ihr euch etwas davon holen? Wenn ja, wünschen wir euch viel Spaß beim Lesen. 🙂

Danke an Max von SWU für den Hinweis.

Kommentar hinterlassen