Panini 2015: Masters, Ewoks & XXL Special

Masters Series #9: Episode II – Angriff der Klonkrieger (13.10.2014/16.02.2015)
Masters Series #9: Episode II – Angriff der Klonkrieger (13.10.2014/16.02.2015)

Wir haben von Panini-Redakteur Mathias Ulinski mehrere Updates zum Programm des nächsten Jahres erhalten.

Masters Series

Was genau werden die vier Masters-Bände nächstes Jahr enthalten?

  • Masters 9: EPISODE II
  • Masters 10: Rebellion – My Brother My Enemy
  • Masters 11: EPISODE III
  • Masters 12: Rebellion 2 – The Ahakista Gambit

Neben den verbleibenden Filmadaptionen der Prequels startet Panini nun mit einer Neuauflage der Reihe Rebellion, welche ab 2006 in der regulären Heftreihe veröffentlicht wurde. Masters #10 wird dabei die Geschichten Scheidewege und Mein Bruder, mein Feind! enthalten, #12 gilt ganz Das Bauernopfer.

Ewoks

Wird der Ewoks-Band die Geschichte „Shadows of Endor“ von Dark Horse Comics enthalten oder das alte Marvel-Material?

Dark Horse

Nicht wirklich überrachend wird der Ewoks-Sonderband, welcher den Programmplatz füllen wird, den sonst die TCW-Bände innehatten, kein Material des Marvel-Imprints Star-Comics enthalten, sondern wie bereits zuvor vermutet die Dark-Horse-Geschichte Shadow of Endor aus der Feder von Zack Giallongo.

XXL Special

Das neue TCW XXL Special weist auf ein weiteres TCW XXL Special am 7. Januar 2015 hin. Wird dieses noch erscheinen oder steigt ihr da schon auf was anderes (Rebels) um?

Ja, wird noch erscheinen – kommt als „Star Wars“ Special.

Das kommende XXL Special wird nun also, ähnlich wie die UK-Variante des TCW-Magazins, unter dem allgemeineren Star Wars-Banner vertrieben und deckt so möglicherweise auch inhaltlich ein größeres Spektrum ab, dies ist bisher jedoch noch unbekannt.

3 Kommentare

  1. Bei den Masters gefällt mir die Covergestalltung. Die Storys sind vorhanden und bekannt aber trotzdem macht es spaß diese Reihe zu sammeln.

    Ewoks finde ich ebenfalls gut. Besser als die TCW Reprints.

    Mit dem Star Wars Special war auf kurz oder lang klar. Finde ich aber in der neutralen Betitelung besser als vorher. So können die Jungs wirklich alles veröffentlichen egal ob TCW oder Rebels, und außerdem wird die Nummerierung wieder bei von vorne beginnen. Mal sehen ob zum Jahreswechsel auch das normal TCW Magazin um benannt wird und ob diese Heft dann wieder bei 1 beginnt, was sinnvoll wäre.

Schreibe einen Kommentar