Kurznachrichten: Rebels-Buchtitel, Legends in Deutschland & mehr

Guten Morgen! Wir beginnen den Tag mit einer Kurznachrichtenübersicht. Mit dabei: Star Wars Rebel, LEGO Star Wars und Star Wars Legends.

Neuer Star Wars Rebels-Buchtitel

Wir haben auf der Homepage der Hachette Book Group den Titel des 3. World of Reading-Erstlesebuch zu Star Wars Rebels gefunden: Sabine’s Art Attack. Das Buch erscheint am 10. Februar 2015, erzählt Teile der Serienhandlung nach und kann hier vorbestellt werden.

Mit einer deutschen Veröffentlichung kann man höchstwahrscheinlich nächstes Jahr bei Panini rechnen.

Offizieller Blog: Interview & Vorschau zum LEGO Star Wars: The Visual Dictionary – Updated and Expanded

Der Offizielle Blog hat ein Interview mit LEGO-Mitarbeitern und exklusive Vorschauseiten aus dem aktualisierten und erweiterten LEGO Star Wars: The Visual Dictionary veröffentlicht, das (entgegen dessen, was der Offizielle Blog sagt) bereits seit Anfang Mai erhältlich ist und nicht erst seit letzer Woche.

Wie immer gilt: Klickt auf das Cover, um zu StarWars.com zu gelangen…

LEGO Star Wars: The Visual Dictionary: Updated and Expanded
LEGO Star Wars: The Visual Dictionary: Updated and Expanded (01.05.2014)

Das Buch kann hier bestellt werden.

Legends-Cover in Deutschland? Ein Update.

<a href="http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3442264030/jedibiblio-21" target="_blank">Imperium und Rebellen: Auf Messers Schneide</a> (16.03.2015)
Imperium und Rebellen: Auf Messers Schneide (16.03.2015)
Wer uns in den sozialen Medien folgt wird es bereits mitbekommen haben, aber hier nochmal für euch: Wir haben Ende letzter Woche mit Blanvalet ein bisschen über deren Star Wars-Romanprogramm bis Ende 2015/Anfang 2016 geplaudert und dabei auch das Thema Legends-Cover für Deutschland angeschnitten. Der Status Quo:

  • Es gibt noch keine Anweisung seitens Disney/Lucasfilm, dass auch Übersetzungsverlage diese Aufschrift aufdrucken sollen.
  • Bis so eine Anweisung erfolgt wird weiterhin kein Legends aufgedruckt.
  • Bei den bereits angekündigten Titeln bis Auf Messers Schneide ist bereits sicher, dass kein Legends auf das Cover kommt.
  • Bei Blanvalet ist man gerne bereit, Legends aufzudrucken, muss sich aber erst mit den USA koordinieren.

Es heißt also weiter abwarten…


Und wo wir schon dabei sind: Del Rey ein weiteres Legends-Cover für einen bereits erschienenen Roman veröffentlicht – Clone Wars Gambit: Stealth

Das war’s auch wieder! Wir wünschen einen angenehmen Dienstag.

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen