Ausgelesen #20 – Auf Klassenfahrt

JediCast: Ausgelesen
JediCast: Ausgelesen
Ausgelesen #20 - Auf Klassenfahrt
/

Heute begeben wir uns in Out of the Shadows von Justina Ireland auf eine Klassenfahrt! Mit Klassenlehrer Cohmac, Rich-Kid Xylan, Außenseiterin Syl, Geheimniskrämerin Jordanna und den drei Jedi, die irgendwie lieber unter sich bleiben, reisen wir zu entfernten Orten und suchen nach Nihil und Antworten.

Das alles ist eine sehr abstrakte Umschreibung des neuesten Young-Adult-Romans aus der The High Republic-Ära, trifft bei genauerem Überlegen aber den Nagel auf den Kopf. Während in The Rising Storm eher die erwachseneren Jedi im Zentrum standen, gehen wir hier auf die Teenager-Generation ein und erleben, wie sie sich aus dem Schatten der Älteren erheben und ein spannendes und zugleich politisch verstricktes Abenteuer erleben. Warum Ines, Janina, Patricia, Florian und Tobias so begeistert von dem figurenzentrierten Roman waren und was sie sich von all den Wendungen in diesem für weitere Werke erhoffen, wird ausgiebig diskutiert. Wie immer beginnen wir mit einem kurzen spoilerfreien Teil, bevor wir in die Detailbesprechung überwechseln!

Hinweis: In den Kommentaren zu dieser Ausgabe darf nach Belieben gespoilert werden, damit ihr euch mit uns austauschen und eure Meinung zum Roman kundtun könnt. Also achtet bitte darauf, sofern ihr den Roman noch nicht beendet habt!

Zeitmarken

  • spoilerfreier Teil
    • 00:00:00 – Begrüßung
    • 00:01:00 – Wo setzt die Handlung an?
    • 00:04:52 – Auf welche Figuren kann man sich freuen?
  • Spoilerteil
    • 00:10:53 – Die Handlung als Rahmen
    • 00:32:08 – TitelanalyseTM
    • 00:35:01 – Figuren im Fokus!
    • 00:44:26 – Es ist kompliziert…
    • 00:58:01 – Das Naan-Brot
    • 01:00:46 – Jung, reich und verzweifelt
    • 01:08:40 – Verbotene Liebe
    • 01:11:44 – Der Klassenlehrer
    • 01:13:40 – How to ruin your dynasty offline (fast)
    • 01:16:03 – Ermittlungen im Gange (SPOILER zu The Rising Storm)
    • 01:21:17 – Wie geht es weiter?
    • 01:35:47 – Fazit
  • Bonus
    • 01:39:00 – Ersteindruck zur dritten Welle (Spoiler zum besprochenen Werk!)

Blick in die Datenbank

  • Zur Werksübersicht von Out of the Shadows von Justina Ireland
    • Der Young-Adult-Roman erschien am 27. Juli 2021 bei Disney-Lucasfilm-Press auf Englisch
    • eine deutsche Übersetzung von Panini, unter dem Titel Aus den Schatten ist für den 26. Oktober 2021 geplant
    • Eine Hörbuchversion im englischen Original ist ebenfalls verfügbar.

Die Rezension

Florian hat das Werk vergangenen Sonntag für euch rezensiert und erklärt, wieso er es für einen herausragenden Young-Adult-Roman hält und Justina hier endlich ihre Stärken ausspielen kann. Gerade der ruhigere Fokus auf Figuren und Machtspielchen im Herzen Coruscants heben ihn von anderen Romanen ab. Wer einen allgemeineren Eindruck haben möchte, sei wie gewohnt an die komplett spoilerfreie Rezension zur zweiten Welle verwiesen, die Florian kurz nach Erhalt der Bücher verfasst hat.

Den JediCast abonnieren

Wir sind auf allen gängigen Podcast-Plattformen vertreten! Abonniert uns also gerne auf SpotifyApple PodcastsGoogle Podcasts (etc.), oder fügt bequem unsere Feeds in euren präferierten Podcast-Player wie Podcast Addict ein. Alle Links dazu findet ihr oben unter dem Player. Sollte eurer Meinung nach noch ein wichtiger Anbieter fehlen, teilt uns das gerne in den Kommentaren oder per Mail an podcast@jedi-bibliothek.de mit!

Logo zu Star Wars: Die Hohe Republik

Star Wars: Die Hohe Republik ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt und die Jedi in ihrer Blütezeit zeigt. Weitere Infos, News, Podcasts und Rezensionen gibt es in unserem Portal und in der Datenbank.

Erinnerung: In den Kommentaren zu dieser Ausgabe darf nach Belieben gespoilert werden!

3 Kommentare

    1. Das stimmt. Im Deutschen ist das leider nicht so chronologisch abgestimmt.
      Würde auch immer einen Blick auf unsere Timeline empfehlen. Da kann man den Überblick über die richtige Reihenfolge behalten.
      Als Faustregel gilt bisher leider, dass der Einstiegsroman jeder Buchwelle im Deutschen bei Blanvalet später als die anderen beiden (Panini) erscheint. Im Zeichen des Sturms bspw. vsl. im März 2022.

Schreibe einen Kommentar