Star Wars: Visions: Neuer Trailer und Cast-Ankündigung [UPDATE: Jetzt auch auf Deutsch]

Update vom 24. August: Inzwischen ist der Trailer auch auf Deutsch verfügbar. Dadurch ist nun auch bekannt, dass die Serie hierzulande unter dem Titel Star Wars: Visionen erscheinen wird.

Achtung, Datenschutz!

Wenn ihr auf die nachfolgende Schaltfläche klickt, lädt unsere Seite externe Inhalte von Social-Media-Seiten (z.B. Facebook, Google/YouTube, Instagram, Twitter, etc.) nach. Dabei wird eure IP-Adresse auch an diese jeweiligen Seiten und Firmen übermittelt. Über die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Anbieter könnt ihr euch direkt bei diesen informieren.

Wenn ihr unten zustimmt, speichern wir diese Einwilligung ein Jahr lang über ein eigenes Cookie. Ihr könnt eure Zustimmung aber jederzeit in den Datenschutzeinstellungen widerrufen. Näheres dazu erfahrt ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Außerdem wurden die deutschen Titel der einzelnen Kurzfilme enthüllt, wobei einige von ihnen noch nicht final sind.

The Duel – Das Duell
Tatooine Rhapsody – Tatooine Rhapsodie
The Twins – Die Zwillinge
The Village Bride Die Braut des Dorfes
The Ninth Jedi – Der neunte Jedi (noch nicht final)
T0-B1 – T0-B1
The Elder – Der Älteste (noch nicht final)
Lop & Ocho – Lop & Ocho
Akakiri – Akakiri (noch nicht final)

Originalmeldung vom 17. August, 15:43 Uhr: Am 22. September ist es soweit und uns erwartet eine neue Star Wars-Serie auf Disney+! Nach The Bad Batch steht uns mit Star Wars: Visions eine weitere Animationsserie bevor, dieses Mal allerdings im Anime-Stil. Neun verschiedene Studios zeigen uns ihre Visionen einer Star Wars-Geschichte, die sowohl im Original auf Japanisch als auch auf Englisch verfügbar sein werden. Neben einem neuen Trailer zur Anthologie, der in beiden Sprachen verfügbar ist, hat StarWars.com auch den Cast für beide Synchronisationen veröffentlicht, welchen wir euch unterhalb der Trailer vorstellen.

Achtung, Datenschutz!

Wenn ihr auf die nachfolgende Schaltfläche klickt, lädt unsere Seite externe Inhalte von Social-Media-Seiten (z.B. Facebook, Google/YouTube, Instagram, Twitter, etc.) nach. Dabei wird eure IP-Adresse auch an diese jeweiligen Seiten und Firmen übermittelt. Über die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Anbieter könnt ihr euch direkt bei diesen informieren.

Wenn ihr unten zustimmt, speichern wir diese Einwilligung ein Jahr lang über ein eigenes Cookie. Ihr könnt eure Zustimmung aber jederzeit in den Datenschutzeinstellungen widerrufen. Näheres dazu erfahrt ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Achtung, Datenschutz!

Wenn ihr auf die nachfolgende Schaltfläche klickt, lädt unsere Seite externe Inhalte von Social-Media-Seiten (z.B. Facebook, Google/YouTube, Instagram, Twitter, etc.) nach. Dabei wird eure IP-Adresse auch an diese jeweiligen Seiten und Firmen übermittelt. Über die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Anbieter könnt ihr euch direkt bei diesen informieren.

Wenn ihr unten zustimmt, speichern wir diese Einwilligung ein Jahr lang über ein eigenes Cookie. Ihr könnt eure Zustimmung aber jederzeit in den Datenschutzeinstellungen widerrufen. Näheres dazu erfahrt ihr in unserer Datenschutzerklärung.

Der englische Cast

The Duel: Brian Tee (Ronin), Lucy Liu (Bandit Leader), Jaden Waldman (Village Chief)
Tatooine Rhapsody: Joseph Gordon-Levitt (Jay), Bobby Moynihan (Geezer), Temuera Morrison (Boba Fett), Shelby Young (K-344), Marc Thompson (Lan)
The Twins: Neil Patrick Harris (Karre), Alison Brie (Am), Jonathan Lipow (B-20N)
The Village Bride: Karen Fukuhara (F), Nichole Sakura (Haru), Christopher Sean (Asu), Cary-Hiroyuki Tagawa (Valco), Andrew Kishino (Izuma), Stephanie Sheh (Saku)
The Ninth Jedi: Kimiko Glenn (Kara), Andrew Kishino (Juro), Simu Liu (Zhima), Masi Oka (Ethan), Greg Chun (Roden), Neil Kaplan (Narrator), Michael Sinterniklaas (Hen Jin)
T0-B1: Jaden Waldman (T0-B1), Kyle Chandler (Mitaka)
The Elder: David Harbour (Tajin), Jordan Fisher (Dan), James Hong (The Elder)
Lop & Ocho: Anna Cathcart (Lop), Hiromi Dames (Ocho), Paul Nakauchi(Yasaburo), Kyle McCarley (Imperial Officer)
Akakiri: Henry Golding (Tsubaki), Jamie Chung (Misa), George Takei (Senshuu), Keone Young (Kamahachi), Lorraine Toussaint (Masago)

StarWars.com

Der japanische Cast

The Duel: Masaki Terasoma (Ronin), Akeno Watanabe (Bandit Leader), Yūko Sanpei (Village Chief)
Tatooine Rhapsody: Hiroyuki Yoshino (Jay), Kōsuke Gotō (Geezer), Akio Kaneda (Boba Fett), Masayo Fujita (K-344), Anri Katsu (Lan)
The Twins: Junya Enoki (Karre), Ryoko Shiraishi (Am), TokuyoshiKawashima (B-20N)
The Village Bride: Asami Seto (F), Megumi Han (Haru), Yūma Uchida (Asu), Takaya Kamikawa (Vaan), Yoshimitsu Shimoyama (Izuma), Mariya Ise (Saku)
The Ninth Jedi: Chinatsu Akasaki (Kara), Tetsuo Kanao (Juro), Shin-ichiro Miki (Zhima), Hiromu Mineta (Ethan), Kazuya Nakai (Roden), Akio Ōtsuka, (Narrator), Daisuke Hirakawa (Hen Jin)
T0-B1: Masako Nozawa (T0-B1), Tsutomu Isobe (Mitaka)
The Elder: Takaya Hashi (Tajin), Kenichi Ogata (The Elder), Yuichi Nakamura (Dan)
Lop & Ocho: Seiran Kobayashi (Lop), Risa Shimizu (Ocho), Tadahisa Fujimura (Yasaburo), Taisuke Nakano (Imperial Officer)
Akakiri: Yū Miyazaki (Tsubaki), Lynn (Misa), Chō (Senshuu), Wataru Takagi (Kamahachi), Yukari Nozawa (Masago)

StarWars.com

Wie gefällt euch der Trailer und was sagt ihr zu dem Cast? Lasst es uns gerne wissen!

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar