Panini: Vorschau auf Star Wars #73

Am kommenden Mittwoch findet in Star Wars #73 von Panini Comics hierzulande der erste Handlungsbogen aus der Comicserie Star Wars: Die Hohe Republik ihr Ende. Der fünfte Teil von Es gibt keine Angst wurde wie gewohnt von Cavan Scott geschrieben und von Ario Anindito illustriert; mit Tusche von Mark Morales und Farben von Annalisa Leoni. Unten könnt ihr mit freundlicher Unterstützung des Verlags bereits ein paar Vorschauseiten betrachten.

Parallel dazu kommt im selben Heft nach einem Vierteljahr Verspätung nun auch der Abschluss von Darth Vader: Ins Feuer, dem zweiten Handlungsbogen der Vader-Serie von Greg Pak, mit Zeichnungen von Raffaele Ienco und Farben von Neeraj Menon. Teil 6 jener Story verzögerte sich, da er auch in den USA einen Monat verspätet kam und somit nicht rechtzeitig zur Übersetzung bereitstand. Panini machte folglich aus der Not eine Tugend und schob den Abschluss in Heft #73, sodass es in Ausgabe #74 dann nahtlos mit dem nächsten Vader-Schurkenstück weitergehen kann, nämlich dem Vorspiel zu Krieg der Kopfgeldjäger.

Star Wars #73 erscheint mit einem Kiosk-Cover von Aaron Kuder und Richard Isanove (mit Vader-Motiv) sowie einem Comicshop-Cover von Phil Noto (mit Keeve Trennis und Sskeer aus der Hohen Republik).

Der Sammelband Die Hohe Republik, Band 1: Es gibt keine Angst erscheint am 23. November 2021 und ist u.a. auf Amazon.de¹ vorbestellbar. Der Sammelband zu Darth Vader folgt erst 2022.

Wie oben angesprochen geht es in Star Wars #74 im September dann mit dem großen Crossover-Event Krieg der Kopfgeldjäger los. Die Septemberausgabe enthält die Alpha-Ausgabe des Events sowie den Prolog zum dazugehörigen Darth Vader-Handlungsbogen, woraufhin fortan jedes Panini-Heft eine Ausgabe der Event-Miniserie und eine Ausgabe der Darth Vader-Story parallel bringen wird. Von Panini haben wir auch schon die Cover zu Heft #74 für euch:

Wie gefällt euch Es gibt keine Angst bisher und was erwartet ihr vom Finale? Und wer freut sich schon auf den Krieg der Kopfgeldjäger.

Logo zu Star Wars: Die Hohe Republik

Star Wars: Die Hohe Republik ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt und die Jedi in ihrer Blütezeit zeigt. Weitere Infos, News, Podcasts und Rezensionen gibt es in unserem Portal und in der Datenbank.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar