HoloNetz-Kurznachrichten KW 30/2019

Auch an den heißesten Tagen des Jahres machen die News keine Pause. Diese Woche haben wir unter anderem spannende Infos zu den Legends-Referenzen aus Solo, Neues zu The Mandalorian und Details und Zeichnungen zu Vader Immortal Episode II für euch zusammengetragen! Viel Vergnügen beim Lesen!


Highlights der Woche

Diese Woche gab es einige Illustrationen aus Myths & Fables zu sehen. Außerdem gab Marvel die im Oktober erscheinenden Comics bekannt.


Zeichnungen der Woche

Via Twitter teilte Phil Szostak wieder einige tolle Einblicke hinter die Kulissen der Designs von Objekte und Orten des Star Wars-Universums. Besonders gefallen hat uns diese Zeichnung von James Clyne, welche für Solo: A Star Wars Story angefertigt wurde und Fort Ypso darstellt.


Konzeptzeichnungen und weitere Details zu Vader Immortal

Vader Immortal Concept Art Episode II

Die offizielle Seite veröffentlichte diese Woche neue Infos und einige Konzeptzeichnungen zur zweiten Episode des VR-Spiels Vader Immortal. Die bei der San Diego Comic-Con enthüllten Zeichnungen zeigen unter anderem Vader, wie er den Spieler trainiert. Ben Snow, Direktor des Spiels, erwähnte, die Macher des Erlebnisses wollten vor allem eine dunklere Version der Trainingsszene aus Episode V von Yoda und Luke mit Vader im Mittelpunkt erschaffen. Während die Festung nun weiter erkundet würde, werde auch der Schwarze Bischof (Black Bishop) eine wichtige Rolle spielen. Alle Infos und Bilder findet ihr auf StarWars.com.


Pablo Hidalgo erläutert Erscheinen der Ugors in Solo

Auf Twitter antwortete Pablo Hidalgo vor einigen Tagen einem Nutzer, welchem auffiel, dass der Visual Guide zu Solo: A Star Wars Story besonders viele Legends-Referenzen enthält und dabei auf die Ugors einging. Diese stammen aus einem Rollenspiel aus den 80ern. Der Grund, wieso die Spezies letztendlich in Solo auftauchten wäre eine Konzeptzeichnung für den Film. In dieser trage die Figur ein Zeichen auf dem Helm, welches bereits in Episode IV auf einem Landspeeder gesehen werden kann und Hidalgo an den Cantina Guide 7 erinnert habe, in welchem erläutert wurde, dass die Speeder mit jenem Zeichen für Ugors entwickelt wurden.


Musikproduktion von The Mandalorian hat begonnen

Jon Favreau teilte auf Instagram mit, dass die erste Staffel The Mandalorian momentan mit Filmmusik versehen wird. Dazu zeigte er eine Zeichnung von Dave Filoni, die IG-11 zeigt.


Geschichte hinter Jar Jars Schrei aus Episode I enthüllt

Via Twitter fragte ein Nutzer, was das für ein Schrei sei, den Jar Jar Binks in Die dunkle Bedrohung ausstößt, als er ins Wasser springt. Daraufhin erklärte Ahmed Best, Jar Jars Darsteller, dass es sich dabei um einen Spaß am Filmset handelte. Ahmed habe jeden Tag versucht, Liam Neeson und Ewan McGregor zum Lachen zu bringen und dies an jenem Tag erst mit dem Schrei erreicht. Diese Szene wurde letztendlich in den Film aufgenommen, in dem man Liam und Ewan auch entsprechend reagieren sieht.


Neue Star Wars Kids-Videos

Auf dem YouTube Kanal Star Wars Kids gab es diese Woche eine neue Folge By The Numbers, in der alle Droiden-Typen gezählt werden. Außerdem erschien eine Folge Let’s Draw Star Wars, in der wir lernen, wie man den Todesstern und ein Lichtschwert malt.


Wie haben euch die News dieser Woche gefallen? Habt ihr bereits Vader Immortal gespielt oder vor, dies zu tun? Und habt ihr die Ugors in Solo entdeckt? Lasst es uns gerne wissen!

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen