Die Star Wars Show enthüllt den „Sith Trooper“

Die Star Wars Show enthüllt im Vorfeld der San Diego Comic-Con, dass es in Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers einen neuen roten Sturmtruppentyp namens „Sith Trooper“ geben wird, für den es auf der SDCC auch ersten Merch geben wird, wie StarWars.com berichtet. Außerdem werden die Star Wars-Panels für die SDCC angekündigt – u.a. ein Publishing-Panel – und die Autorin Justina Ireland (Lando’s Luck) wird interviewt. Sie spricht dabei ein wenig über ihren kommenden Jugendroman Spark of the Resistance.

Hier ein Beispiel eines Sith Troopers von Hot Toys:

Sith Trooper von Hot Toys

Was meint ihr zu dem neuen Sturmtruppen-Design?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

5 Kommentare

  1. ThrawnThrawn

    Sith-Trooper? Ich werde mit dem Namen nicht ganz warm. Hat Lucasfilm nicht immer darauf bestanden, dass Snoke und Kylo keine Sith sind?

    Das Design ist in Ordnung, denke ich..
    Hätte aber vielleicht mit mehr schwarz gearbeitet, so dass es mehr in Richtung der Legends Sith-Trooper gegangen wäre.
    Vielleicht denke ich das aber nur, weil mir der ganze Rot Hang der Sequels nicht so ganz zusagt.

    1. BennyBenny

      Ja, aber Palpatine hat die ganze Zeit die Fäden gezogen, also auch die erste Ordnung gelenkt. Somit steht ja ein Sith hinter allem

      1. ThrawnThrawn

        Hat er das?

    2. Jan

      Also, die Sith-Truppler in KotOR trugen teilweise rote Rüstung, von daher…

      Die Waffe sieht etwas wie ein weiter entwickelter DC-17m aus, es könnte also sein, dass diese Truppe die Fortführung der Republic Commandos ist.
      Aufgrund der roten Farbe könnte dieser Truppler auch zu den Überresten der Imperialen Garde gehören, die jetzt nicht mehr Roben, sondern eine den regulären Truppen ähnliche Kampfrüstung trägt.

  2. BennyBenny

    Werden wir bestimmt noch herausfinden aber bis dahin bleibe ich gerne dieser Meinung. Meiner Meinung nach hat er das schon sehr lange vorbereitet. Siehe Thrawn Romane oder Imperium in Trümmern, Ausgang der Schlacht von Jakku und Battlefront 2.

Schreibe einen Kommentar