Star Wars-Seite in Jubiläumsheft Marvel Comics #1000

Marvel feiert dieses Jahr seinen 80. Geburtstag: Am 31. August 1939 erschien das erste Heft des berühmten Verlages, der damals noch Timely Comics hieß. Dieses Jubiläum wird natürlich gebührend gefeiert, nämlich mit einem Sonderheft namens Marvel Comics #1000. Das Heft, das im August erscheinen wird, wird von 80 Kreativ-Teams gestaltet werden, die jeweils für eine Seite zuständig sind und zusammen die ultimative Marvel-Geschichte mit vielen bekannten und auch neuen Figuren erzählen werden. Dabei schauen sie auch auf die Geschichte von Marvel und besonders auf das vor 80 Jahren erschienene Heft Marvel Comics #1 zurück. Unten abgebildet seht ihr das Cover sowie eine Liste der beteiligten Autoren und Künstler.

Natürlich darf auch Star Wars in diesem Spaziergang durch 80 Jahre Marvel nicht fehlen. Autor Charles Soule und Zeichner Terry Dodson gestalten für Marvel Comics #1000 gemeinsam eine Seite. Wovon die Geschichte genau handelt, wird noch nicht verraten, aber in einem auf StarWars.com veröffentlichten Panel können wir sehen, dass Vader mit von der Partie sein wird.

<em>Star Wars</em> in <em>Marvel Comics</em> #1000
Star Wars in Marvel Comics #1000

Seid ihr Marvel-Fans und werdet ihr euch das Jubiläumsheft holen?

Über den Autor

Ines

Ines
Ines bildet im echten Leben zahlreiche Padawan-Schüler an einem Gymnasium in den Fächern Englisch und Deutsch aus. Star Wars konsumiert sie am allerliebsten in Romanform und hat sich zum Ziel gesetzt, sämtliche Romane des Kanons zu lesen. Bereits jetzt ist sie begeistertes Claudia-Gray-Fangirl.

1 Kommentar

  1. Tom-MichaelTom-Michael

    Das ist aber gnädig, dass Marvel eine(!) ganze Seite Star Wars spendiert… 😀
    Aber abgesehen davon ist das schon ein Meilenstein, der es wert zu sein scheint, mal angeschaut zu werden.

Schreibe einen Kommentar