Marvel: Vorschau zu Target Vader #1

Newsarama hat nun die ersten Vorschauseiten für die am 3. Juli beginnende neue sechsteilige Miniserie: Target Vader von Autor Robbie Thompson veröfentlicht. In dieser wurde der Dunkle Lord damit beauftragt, die „Hidden Hand“, ein neues Syndikat, welches vorwiegend in den Schatten agiert, für den Imperator ausfindig zu machen. Vader soll hier finden, was es eigentlich gar nicht gibt, während er zudem auch noch von einer Gruppe gefährlicher Kopfgeldjäger verfolgt wird, die von besagter Organisation auf ihn angesetzt wurden. Die bekanntesten Gesichter dieser Gruppe dürften Dengar und Valance der Jäger sein, der zuletzt in Star Wars #108 sein großes Kanon-Comeback zementierte. Beide sind Männer weniger Worte, die zudem eine Entourage aus Killern um sich gescharrt haben, um den Job zu erledigen. Dabei sind beispielsweise ein Gamorreaner, ein Killerdroide und sogar ein Ardennianer (Die Rasse war zuletzt in Form Rio Durants in Solo zu sehen). Nachdem Marc Laming die Serie in der #1 mit seinen Zeichnungen auf den Weg schickt, übernimmt ab der #2 Stefano Landini.

Via Newsarama gab es zuerst diese ungeletterte Vorschau…

… auf die wenige Stunden später – ebenfalls bei Newsarama – eine geletterte Vorschau folgte.

Was haltet ihr von dieser neuen Serie? Wie findet ihr die Wiederaufnahme alter Legends-Figuren in die neue Kontinuität?

Danke an Carlos und Eddie für die Hinweise! Besucht sie auf Star Wars Comic Books und Once Upon a Galaxy!

Über den Autor

Tom-Michael

Tom-Michael
Tom ist News-Schreiber in der Ausbildung, im echten Leben hingegen ein Student aus Berlin. Als passionierter Cineast atmet er quasi Filme und redet noch viel lieber über sie. Wenn es um Star Wars geht, weint er der Dark-Horse-Ära nach und liest endlich die NJO-Serie.

Schreibe einen Kommentar