Rezension: LEGO Star Wars Magazin #44 von Blue Ocean Entertainment (mit Leseprobe)

Das Jahr 2019 hatte für LEGO Star Wars Fans mit dem gleichnamigen Magazin #44 begonnen. Etwas verspätet erhaltet ihr jetzt meine Rezension dazu. Die Comics wurden wie bei den vorherigen Magazinen auch wieder beide vom Autor Martin Fisher geschrieben.

Im 12-seitigen Comic Duell der BBs geht es um BB-8, der während der Ereignisse von Episode VIII: Die letzten Jedi auf dem Mega-Sternenzerstörer Supremacy nicht mit den anderen verhaftet wurde. Dies ist die LEGO-Version, die schildert, wie ihm das gelang. Eine witzige Geschichte mit wenig Text, viel *Biep* und einem einfallsreichen BB-8. Außerdem erhält BB-9E sogar eine größere Rolle als noch im Film.

Der Comic zum Extra hat wie immer drei Seiten und ist in diesem Fall, wenig überraschend, auf die Zielgruppe ausgelegt. Mir war diese kurze Geschichte etwas zu kindisch, aber da kam bei mir leider wieder der Erwachsene zum Vorschein. Bezogen auf die Zielgruppe spielt die Geschichte Bombige Lehrstunde sehr gut mit dem LEGO-Humor und zeigt uns, was bei einer Flugstunde mit einem LEGO Star Wars-Resistance Bomber so alles schief gehen kann.

Das doppelseitige Poster steht auch ganz im Zeichen der Sequel-Trilogie und zeigt auf der einen Seite Kylo Ren und auf der anderen eine Bomber-Attacke, passend zum Extra.

In der Vorstellungsreihe Toys wird der Fokus auf die Ereignisse auf der Supremacy gelegt. Das Set „Snokes Thronsaal“ wird mit ein paar schönen Bildern und Texten genauer beleuchtet. Mit 492 Teilen ist es kein besonders großes Set, hat aber dennoch ein paar nette Details, die hier gut vorgestellt werden.

Das Extra in diesem Heft ist ein Resistance Bomber. Er ist leicht zusammenzubauen und man kann auch sehr gut das Original aus dem Film darin erkennen. In diesem Heft ist aber neben dem Set noch ein zweites Extra enthalten. Mit der limitierten Karte Nr. 18 aus der LEGO Star Wars-Sammelkartenserie erhält der Leser die letzte limitierte Karte daraus.

Zum Abschluss des Heftes gibt es eine neue Informationsreihe. Mit „Spezies Teil 1“ werden die ersten drei Spezies aus dem Star Wars-Universum auf LEGO-Art vorgestellt.

Das Magazin ist in gewohnt guter Qualität und die Geschichten machen Spaß beim Lesen. Das Thema Die letzten Jedi zieht sich fast durch das ganze Magazin und erzeugt somit einen roten Faden. Ich gebe dem Magazin vier von fünf Holocrons, weil mir die Geschichte zum Extra nicht so gut gefallen hat und die sich Rätselseite auf Das Imperium schlägt zurück und nicht auf Die letzten Jedi bezogen hat.

Bewertung: 4 von 5 Holocrons
Bewertung: 4 von 5 Holocrons

Wie auch sonst haben wir wieder ein paar Vorschauseiten von Blue Ocean Entertainment erhalten, die wir hier präsentieren, damit ihr euch selbst ein Bild vom Magazin machen könnt.

Wenn ihr die eine oder andere Ausgabe verpasst habt, dann könnt ihr über den Blue-Ocean-Nachbestellshop noch einige Magazine nachbestellen.

Wir danken Blue Ocean Entertainment für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars und des Leseproben-Bildmaterials!

LEGO Star Wars Magazin #44 (Samstag, 26. Januar 2019)

LEGO Star Wars Magazin #44 (26.01.2019)
Medium/Sprache:, ()
Ausgabe/Format:Heft
Erscheinungsdatum:26.01.2019
Autor(en):
Zeichner:, , ,
Verlag: (Verlagsseite)
Reihe:
Seiten:36
Preis:3,99 €
Kanonstatus:

Kommentar hinterlassen