Panini: Vorschau auf Star Wars #45

Am 17. April erscheint bei Panini das Heft Star Wars #45, welches Teil 2 von Vaders Festung (Original: Fortress Vader), also #20 der Darth Vader-Reihe, und Teil 4 von Thrawn beinhaltet. Vaders Festung wurde von Charles Soule geschrieben, von Giuseppe Camuncoli und Daniele Orlandini gezeichnet und von Dono Sánchez-Almara und Erick Arciniega koloriert. Thrawn, Teil 4 stammt von Autorin Jody Houser, Zeichner Luke Ross und Kolorist Nolan Woodard.

Mit freundlicher Unterstützung des Verlags haben wir heute eine Vorschau auf das Heft für euch. Das Kiosk-Cover stammt von Giuseppe Camuncoli und Elia Bonetti, während das Comicshop-Variantcover mit Thrawn und Tarkin von Paul Renaud ist.

Der Verlag sagt zum Heft folgendes:

Die aktuelle Darth Vader-Comicserie vom Künstlerteam Soule/Camuncoli wird von der Kritik in höchsten Tönen gelobt – und von den Fans zutiefst geliebt. Gleiches gilt für Thrawn von Jody Houser & Luke Ross – die Geschichte des Großadmirals, den Timothy Zahn in seinem Bestsellerroman erschuf – und der zu einem der gefürchtetsten Militärtaktiker des Imperiums aufsteigen sollte. Beide Top-Storys um die charismatischen „Helden“ des Imperiums finden in dieser Ausgabe ihre spannende Fortsetzung .

Wie gefällt euch die Vorschau? Lasst es uns gerne wissen!

Über den Autor

Patricia

Patricia
Patricia ist seit Jahren begeisterter Film- und Serienfan mit besonderer Vorliebe für Star Wars. Neben den Büchern sammelt sie auch Funko- und Actionfiguren und diskutiert gerne und oft mit Gleichgesinnten über die neusten Infos und Theorien.

Schreibe einen Kommentar