Marvel: Vorschau auf Lando: Double or Nothing #3

Nächste Woche spielt Marvel wieder Sabacc, denn dann erscheint mit Lando: Double or Nothing #3 die mittlere Ausgabe der fünfteiligen Miniserie von Autor Rodney Barnes, Zeichner Paolo Villanelli und Kolorist Andres Mossa, die Lando und L3-37 bei einem Abenteuer vor Solo: A Star Wars Story begleitet. Das Cover stammt von W. Scott Forbes, aber es gibt auch ein Variant von Jamal Campbell. Die Vorschau kommt von Multiversity Comics.

LANDO CALRISSIAN, „der größte Schmuggler in der Galaxis“ und Kapitän des Millennium Falken, sucht Reichtum, Ruhm un epische Abenteuer, um seine persönlichen Memoiren, die Calrissian-Chroniken damit zu füllen.

Da er überlebensgroße Schulden abzuzahlen hat, hat Lando einen Auftrag von einer petrusianischen Freiheitskämpferin namens Kristiss angenommen, um Waffen zu ihrem Volk zu schmuggeln, das vom Imperium in Droidenreparaturlagern auf Kullgroon versklavt wurde.

Aber Kristiss ist vom Imperium gefangen genommen worden, während sie und Landos Droidengefährtin L3-37 getrennt nach einem sicheren Weg ins Lager suchten. Und Lando ist nun ein Gefangener der Gesetzlosen von Kullgroons Ödland! Sieht so aus als wäre es mit Landos Glück bald vorbei.

Der Sammelband erscheint am 6. November und ist bereits auf Amazon.de vorbestellbar.

Kommentar hinterlassen