Marvel: Vorschau auf Star Wars #48

Nächste Woche geht in Star Wars #48 die Story Mutiny at Mon Cala in die fünfte Runde. Dieses Heft stammt wie gewohnt von Autor Kieron Gillen, Zeichner Salvador Larroca und Kolorist Guru-eFX und hat ein Cover von David Marquez mit Farben von Matt Wilson. Es gibt zudem ein Actionfiguren-Variant von John Tyler Christopher. Die Vorschau kommt via AiPT.

Es ist eine Zeit des Wiederaufbaus in der Galaxis. Nach dem Sieg auf Jedha, dank Königin Trios‘ geheimen Verrats am Imperium, suchen die Rebellenführer Prinzessin Leia, Luke Skywalker und Han Solo nach einer neuen Basis und neuen Verbündeten in ihrem Kampf gegen das böse Galaktische Imperium.

Indes täuscht Trios weiterhin dem Imperium gegenüber Treue vor, während sie sich auf der imperial besetzten Wasserwelt Mon Cala aufhält. Da der Mon-Cala-König Lee-Char eingesperrt ist, zögert Großadmiral Urtya, seine mächtige Flotte der Sache der Rebellen zu verschreiben.

Aber Leia hat sich einen Plan ausgedacht, um die Unterstützung des Volkes zu gewinnen – mit oder ohne Urtya. Nachdem sie den Moff von Mon Cala gefangen und mit einem gestaltwandelnden Clawditen ersetzt haben, benutzten Leia, Luke und Han ihren Gefangenen, um in Lee-Chars Gefängnis hineinzuschleichen – doch sie waren nicht auf das vorbereitet, was sie erwartete….

Der Sammelband Star Wars Vol. 8: Mutiny at Mon Cala erscheint am 7. August bei Marvel und kann auf Amazon.de vorbestellt werden.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen