Del Rey: Legends-Ausgaben für alle 19 New Jedi Order-Romane

Heute hat Del Rey via PRH das 19. und letzte Legends-Cover für die New Jedi Order-Romanreihe enthüllt, die deutschen Fans als Das Erbe der Jedi-Ritter bekannt ist. Genauer gesagt handelt es sich um Band 10 der Reihe, Dark Journey bzw. Jainas Flucht von Elaine Cunningham, der demnächst als Neuauflage mit Legends-Cover im Handel erhältlich sein wird.

Und da hiermit die Reihe komplett ist, gibt es hier für euch eine Covergalerie aller 19 Bände in ihrer neuesten Auflage:

Tja, also ich freue mich schon darauf, meine Legends-Sammlung dieser Reihe zu vervollständigen…

8 Kommentare

  1. Ich habe diese Reihe nicht gelesen, da ich ca. erst 2013 Star Wars Literatur über die Thrawn-Trilogie für mich entdeckt habe, und ab 2014 praktisch nur noch Kanon lese, aber solch große Reihen wie New Jedi Order könnte man doch auch im neuen Kanon einführen! Derweil bilden ja nur die inferioren Romane der Nachspiel-Trilogie, und die neuen Thrawn Bücher eigene Reihen. (Die „Journey to…“ Literatur würde ich nicht als Reihen betrachten.“)

    1. Ich würde nicht damit rechnen, dass man jemals nochmal so eine riesige Reihe angeht… mehr Trilogien fänd ich aber auch wünschenswert.

      Aber hey, schau doch mal ein bisschen in die Legends-Reihen, wenn du sowas magst. Gerade als Vorbereitung für Solo empfehlen sich die beiden Legends-Trilogien zu Han Solo von Brian Daley (Han Solos Abenteuer) und A.C. Crispin (Han-Solo-Trilogie).

  2. Hattet ihr nicht mal eine aktuell gehaltene Liste der Cover mit Legends-Banner? Kann die nicht mehr finden.
    Ist es denn auf jeden Fall so, dass ein Werk, das ein Legends-Cover erhält, auch wirklich physisch neu aufgelegt wird? Oder gibt es auch Fälle, in denen dieses neue Cover nur beim E-Book Verwendung findet?

    1. Die werden alle gedruckt – das kann mein Regal dir bestätigen. Dauert meist aber bis zu 2-3 Monate nach der Cover-Enthüllung, bis die Printausgabe auffindbar ist. Ausnahmen sind natürlich E-Novellen mit Legends-Cover (z.B. für Darth Maul: Saboteur) – die waren schon immer digital und bleiben das auch.

      Die von dir gesuchte Übersicht findest du hier.

Kommentar hinterlassen