Marvel: Vorschau auf Star Wars #42

Kommdenden Mittwoch geht es in Marvels Star Wars #42 weiter mit dem Handlungsstrang The Ashes of Jedha. Einige Vorschauseiten aus dem Heft, welches von Kieron Gillen geschrieben von Salvador Larroca gezeichnet und von Guru-eFX koloriert wurde, wurden heute bereits auf Newsarama veröffentlicht. Das Hauptcover wurde von David Marquez und Matthew Wilson gestaltet, das Actionfiguren-Variant von John Tyler Christopher und das Mile High Variantcover von Rahzzah.

Der Lauftext lautet auf Deutsch wie folgt:

Es ist eine Zeit großer Spannungen in der Galaxie. Das Galaktische Imperium hat Königion Trios von Shu-Torun nach Jedha gesandt, um zu versuchen, die verbleibenden waffenfähigen Kyberkristalle einzusammeln, die den Angriff des Todessterns überlebt haben.

Kürzlich haben die Rebellenanführer Prinzessin Leia und Luke Skywalker sowie der Schmuggler Han Solo sich mit dem Partisanen Benthic und der Ex-Rebellenkämpferin Ubin zusammengeschlossen. Zusammen hat sich die Gruppe vorgenommen, den Orbitalbohrer des Imperiums zu zerstören, der das Leben und die Behausungen der leidenden Zivilisten zu zerstören droht.

In der Zwischenzeit ist Chewbacca gerade von seiner geheimen Mission für die Rebellion zurückgekehrt. Die Information, die er gefunden hat, wird sehr nützlich sein, aber der Preis dafür könnte hoch gewesen sein…

Wie gefallen euch die Vorschauseiten aus dem neusten Heft?

Über den Autor

Ines

Ines
Ines bildet im echten Leben zahlreiche Padawan-Schüler an einem Gymnasium in den Fächern Englisch und Deutsch aus. Star Wars konsumiert sie am allerliebsten in Romanform und hat sich zum Ziel gesetzt, sämtliche Romane des Kanons zu lesen. Bereits jetzt ist sie begeistertes Claudia-Gray-Fangirl.

Schreibe einen Kommentar