Marvel: Cover für Star Wars #39 mit Two-Tubes

Edrio und Benthic Two-Tubes, zwei von Saw Gerreras Partisanen aus Rogue One, feiern dieses Jahr ein doppeltes Comeback. Neben Edrios Auftritten in Star Wars Rebels Staffel 4 erreicht Benthic nun auch Marvels Star Wars-Comicreihe. Das frisch via ComiXology enthüllte Cover zu Star Wars #39 zeigt nämlich ganz groß sein Gesicht – und enthüllt damit, dass er in Kieron Gillens erstem Handlungsbogen The Ashes of Jedha eine Rolle spielen wird! Das Cover stammt von David Marquez und wurde von Matthew Wilson koloriert.

Wie Benthic – und vermutlich auch weitere Partisanen – die Verwüstung von Jedhas Oberfläche durch den Todesstern überlebt haben erfahren wir hoffentlich am 22. November. In The Ashes of Jedha kommen Luke und Co. nach Jedha, wobei Luke erfahren wird, welche Heldentaten und Opfer nötig waren, damit er letztendlich den Todesstern zerstören konnte.

Der Sammelband mit dieser Ausgabe, der in den Katalogen aktuell als The Ghosts of Jedha für den 17. April 2018 geführt wird, kann auf Amazon.de vorbestellt werden.

Hinweis: Eine frühere Version dieses Artikels hat den Tognath auf dem Cover als Edrio identifiziert. Wir haben dies korrigiert; es ist Benthic, erkennbar an dem Kanister auf der Brust.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis vor Kurzem Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.