IDW: Alan Tudyk schreibt einen Star Wars Adventures-Comic

Der Händler The Hall of Comics hat sein exklusives, von Christopher Uminga gezeichnetes Variant für Star Wars Adventures #3 online gestellt und die Namen der Autoren und Zeichner auf dem Cover halten eine Überraschung bereit! Während die Hauptstory rund um Finn wie angekündigt von Landry Quinn Walker und Eric Jones stammt, gibt es eine Tale from Wild Space aus der Feder von Alan Tudyk, der dabei Unterstützung von Shannon Denton erhält, der mit ihm die TV-Serie Con Man produziert, sowie von der Zeichnerin Arianna Florean. Ob Emil Graf uns in Tudyks Geschichte wohl etwas von K-2SO erzählen darf?

Hier auf jeden Fall Umingas Cover:

Nächsten Mittwoch erscheint übrigens Star Wars Adventures #2 mit Stories von Cavan Scott, Elsa Charretier und Pierrick Colinet. Wir durften das Heft bereits lesen und werden euch nächste Woche dann pünktlich zur Veröffentlichung eine Rezension liefern. Indes könnt ihr bereits unsere Rezension zu Heft #1 lesen.

Was erhofft ihr euch von Tudyk?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar