Fünf Geschichten aus From A Certain Point of View enthüllt

Am 3. Oktober feiert Del Rey den 40. Geburtstag der Saga mit dem Kurzgeschichtenband Star Wars: From A Certain Point of View, in dem über 40 Autoren in 40 Geschichten die Handlung von Episode IV aus der Sicht von Nebenfiguren nacherzählen. Auf PenguinRandomHouse.com wurden nun fünf der Geschichten und ein neuer Autor – Star Trek-Darsteller und Popkultur-Ikone Wil Wheaton – enthüllt:

  • Gary Whitta überbrückt die Lücke zwischen Rogue One und Eine neue Hoffnung durch die Augen von Captain Antilles.
  • Tante Beru findet ihre Stimme in einer intimen Charakterstudie von Meg Cabot.
  • Nnedi Okorafor bringt Würde und Tiefe zu einer äußerst unwahrscheinlichen Figur: das Monster in der Müllpresse.
  • Pablo Hidalgo liefert einen gruseligen Einblick in die Gedanken von Großmoff Tarkin.
  • Wil Wheaton erzählt eine ergreifende Geschichte über die Rebellen, die auf Yavin zurückgelassen wurden.

Star Wars: From a Certain Point of View (Dienstag, 3. Oktober 2017)

Star Wars: From a Certain Point of View (03.10.2017)
Gattung/Sprache: ()
Ausgabe/Format:Hardcover
Erscheinungsdatum:03.10.2017
Autor(en):, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Zeichner:,
Cover:
Verlag: (Verlagsseite)
Reihe:
Seiten:496
ISBN:978-0-345-51147-8
Preis:$35,00 USD
Kanonstatus:
Ära:
Chronologie:0 NSY
Bestellbar hier:Amazon.de (Amazon.com)

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

8 Kommentare

  1. im-chaos-daheim.de

    Wil Wheaton? DER Wil Wheaton?

    Antworten
    1. FlorianFlorian (Autor des Beitrags)

      Ja. Der.

      Antworten
      1. im-chaos-daheim.de

        Faszinierend! (ich weiß, TOS nicht TNG)

        In TBBT hat er ja gegen SW gewettert, lag wohl mehr am Skript als an seiner Person. Muss gestehen, seine Geschichte ist aktuell die, die mich am meisten interessiert …

  2. Pingback: Annunciate le prime storie di "From a certain point of view" - Star Wars libri & comics

  3. MatthiasMatthias

    Klingen alle sehr interessant. Bin mal gespannt, wie viel Zeit zwischen RO und E IV zu überbrücken ist. Da gibt es ja ein paar Diskussionen, auch wenn es nicht wirklich wichtig sein dürfte.

    Antworten
  4. Pneumatiker

    Hallo zusammen,
    ist schon bekannt ob und wenn wann das Buch auf deutsch erscheinen wird?

    Antworten
    1. FlorianFlorian (Autor des Beitrags)

      Nein, noch nicht. Vermutlich aber nicht vor Sommer 2018.

      Antworten
  5. Luke

    Auf die deutsche Ausgabe freue ich mich richtig!
    Das Konzept find ich richtig gut!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.