Rezension: Ein neuer Rebell von Phoenix International

Heute, am 05.12.2016, gibt es mit Star Wars Rebels: Ein neuer Rebell eine weitere Exklusiv-Veröffentlichung aus dem Hause Phoenix International. Diesmal gibt es das Activity-Soundbuch bei ALDI Nord für 9,99 EUR.

Es handelt sich bei Ein neuer Rebell um eine quasi aufgepeppte Variante von Star Wars Rebels: Der Funke einer Rebellion, welches sich am 15.08.2016 bei ALDI Süd für 8,99 EUR in der Aktion befand. Meine Rezension zu Der Funke einer Rebellion findet ihr hier.

Die Geschichte, welche in Ein neuer Rebell erzählt wird, unterscheidet sich in keiner Weise von der aus Der Funke einer Rebellion. Im Gegenteil, sie sind identisch! Es handelt sich nach wie vor um die des gleichnamigen Pilotfilms der Serie Star Wars Rebels, welche interaktiv miterlebt werden kann. Sie unterscheiden sich lediglich in der Anzahl der Sounds, welche sich auf der Sound-Konsole befinden. In dem Fall nämlich nun ganze 27 Sound-Buttons im Vergleich zu den acht von Der Funke einer Rebellion. Das Drücken eines Buttons auf der Konsole am rechten Rand des Buches führt zum Abspielen eines originalen Sounds oder Satzes aus der TV-Serie. Am Prinzip hat sich aber nichts geändert und hier zitiere ich mich selbst: „Auf zehn Doppelseiten finden sich jeweils mehrere Abbildungen mit Szenen aus dem Pilotfilm und auf einer halben Seite ein Textfeld. In dem Textfeld sind die Sätze an bestimmten Stellen mit einem der acht 27 Icons der Sound-Konsole versehen. Beim Lesen ist der Leser dann dazu aufgefordert, das im Text abgebildete Symbol auf der Konsole zu drücken, und der jeweilige Effekt ertönt aus dem Lautsprecher.“

Ein neuer Rebell finde ich nun um einiges besser umgesetzt, als es noch bei Der Funke einer Rebellion der Fall war. In meiner Krtik zu Letzterem habe ich bemängelt, dass es zu wenige Sounds sind, welche abgespielt werden können, um die Geschichte zum Leben zu erwecken. Dies ist bei Ein neuer Rebell nun nicht mehr der Fall. Die Sounds sind nun viel abwechslungsreicher. Und nun hat auch jedes Mitglied der Crew der Ghost seinen eigenen Button erhalten. Zum besseren Vergleich habe ich hier die gleichen zwei Doppelseiten zur Vorschau gewählt.

Mein Rezensionsexemplar hatte leider einen kleinen Defekt an der Soundkonsole. So erklangt des öfteren Ezras „Na dann sollten wir losziehen und sie befreien!“ beim Drücken des Buttons mit dem TIE-Jäger und umgekehrt erklang das Kreischen des TIE-Jägers, wenn ich den violetten Ezra-Button unten rechts betätigte. Je komplexer etwas ist, desto anfälliger für Fehler ist es halt. Ich gehe aber davon aus, dass dieser Defekt auf dem Transportweg verursacht worden ist – mein Briefträger stopft mir gerne größere Sendungen ohne Rücksicht in den Briefkasten. Dennoch sollten zur Sicherheit testweise im Laden die Tasten ausprobiert werden. Ansonsten sollte sich ein defektes Exemplar bei jeder Filiale von ALDI Nord problemlos umtauschen lassen.

Für Kleinkinder oder jene, welche gerade mit dem Lesen anfangen, stellt das Acivity-Soundbuch Star Wars Rebels: Ein neuer Rebell eine super Beschäftigung dar. Eltern sollten nebenher aber kein TV schauen oder Musik hören, da die Sounds auf Dauer doch etwas nervig werden können. Ich gebe dem Buch 4 von 5 Holocrons, weil meine Kritik an der ALDI Süd-Version aufgegriffen wurde. Das eine Holocron ziehe ich ab, weil das Buch – auch in der verbesserten Variante – wieder nicht deutschlandweit erhältlich ist.

Der Rezensent vergibt 4 von 5 Holocrons!

Der Rezensent vergibt 4 von 5 Holocrons!

Star Wars Rebels: Ein neuer Rebell (Montag, 5. Dezember 2016)

Star Wars Rebels: Ein neuer Rebell (05.12.2016)
Gattung/Sprache: ()
Ausgabe/Format:Hardcover, Sonderformat
Erscheinungsdatum:05.12.2016
Autor(en):
Verlag:
Reihe:,
Seiten:24
ISBN:978-1-5037-1391-8
Kanonstatus:
Ära:
Chronologie:-5 VSY

Wir danken Phoenix International für die Bereitstellung der Rezensionsexemplare!

Über den Autor

Julian

Julian
Julian ist der Mitbegründer der Jedi-Bibliothek. Star Wars-Fan ist er seit 2004 und liest hauptsächlich Romane, aber auch ein paar Comics. Neben Star Wars hat er auch ein Leben und in diesem studiert er Biologie und gibt Nachhilfe in Mathe.

18 Kommentare

  1. guido

    kannst du mir evtl. den/die ansprechpartner/in per mail zusenden um das evtl. zugesandt zu erhalten – wir liegen hier in aldi süd 🙁
    danke

    Antworten
    1. JulianJulian (Autor des Beitrags)

      Tut mir leid, da wirst du jmd. finden müssen, der einen ALDI Nord in der Nähe hat und dir ein Exemplar von Ein neuer Rebell besorgen kann.

      Versuch es doch mal in div. Star Wars-Gruppen bei Facebook.

      Antworten
      1. guido

        ihr habt doch kontakte zum verlag?!?!?

  2. JulianJulian (Autor des Beitrags)

    ja, aber die können nicht halb Deutschland mit Exemplaren von Büchern versorgen, welche bei ALDI Nord im Programm sind.

    Antworten
  3. guido

    danke dass du für den verlag sprechen kannst 🙁

    Antworten
    1. JulianJulian (Autor des Beitrags)

      Guten Morgen Guido,

      selbstverständlich kann ich nicht für den Verlag Phoenix International sprechen, allerdings habe ich mich für dich nochmals mit ihm in Kontakt gesetzt und kann dir exklusiv verraten, dass das Buch Star Wars Rebels: Ein neuer Rebell ab März 2017 im Großhandel verfügbar sein wird.

      Du musst dich also also noch lediglich Monate gedulden, dann hast du die Möglichkeit es auch in deinem Buchhandel vor Ort zu erwerben 🙂

      Ansonsten kann ich Dir noch die Kontaktmöglichkeit von Phoenix International direkt empfehlen: http://www.pikidsmedia.com/de/kontakt-und-fragen

      Antworten
  4. guido

    danke – spätestens freitag hab ich das buch hier.
    den link hatte ich schon selber gefunden und mit denen gesprochen.
    warum immer so kompliziert?!?

    Antworten
    1. FlorianFlorian

      Guido, die Frage gebe ich gerne an dich zurück – warum so kompliziert? Wenn du den Link selbst schon gefunden hattest (er ist immerhin ganz oben im Beitrag), warum setzt du unseren Julian dann auf unseren Pressekontakt an, um für dich hinter einem Buch herzujagen?

      Wir helfen zwar jederzeit gerne, aber wenn einmal googeln oder Eigeninitiative das Problem auch so herrlich unkompliziert löst, wäre das künftig vielleicht der erste Schritt, bevor du einen von uns mobilisierst.

      Antworten
  5. guido

    naja die Links sind echt schwer zu sehen – nun hab ich das da auch gefunden 🙂

    und ich habe den nicht hierüber gefunden sondern anderswo – nein nicht per google.

    und habe julian nicht „angesetzt“ sondern nur nach einem Kontakt gefragt – mehr nicht!

    okai?

    Antworten
    1. FlorianFlorian

      Von meiner Seite aus ist’s okay, aber zu
      „naja die Links sind echt schwer zu sehen“
      eine kleine Rückfrage: Was können wir da besser machen? Die Links haben ja schon eine entschieden andere Farbe (hellbraun) als der Hintergrund (weiß) oder der Text (schwarz).

      Antworten
  6. guido

    besser in einem Rotton z.b. 🙂

    Antworten
    1. FlorianFlorian

      Hmm mit einem Rotton assoziiere ich immer nicht existierende Seiten… das muss meine Wiki-Vergangenheit sein… aber danke für dein Feedback.

      Antworten
  7. guido

    oder dunkelblau und kursiv UND fett (!!!) das sieht man dann besser, wenn du kein rot magst

    Antworten
    1. FlorianFlorian

      Naja, dann mal Frage in die Runde, ob außer dir noch jemand damit Probleme hat, bevor ich was ändere. Dieser Kontrast scheint ja in den letzten dreieinhalb Jahren sonst keinen gestört zu haben… Bitte um Wortmeldung, anonyme Mitleser. 😉

      Antworten
      1. brickraster

        Ich finde die Links perfekt. Die Farbe muss ja auch zum übrigen Design der Seite passen. Wüsste nicht wieso man die übersehen könnte…

  8. guido

    vielleicht haben die Leute ja die Links bisher nie gesehen 🙂

    Antworten
    1. FlorianFlorian

      Das wage ich zu bezweifeln. 😉 Ohne Links ist so eine Webseite ziemlich witzlos…

      Antworten
  9. guido

    ich meine ja auch die links in den laufenden texten 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.