Panini: Leseprobe zu Showdown auf dem Schmugglermond

Der Planet Nar Shaddaa kehrt in der Comicgeschichte Showdown auf dem Schmugglermond aus den Legenden in den Kanon zurück. Panini veröffentlicht diese Story, die in den Einzelheften Star Wars #7 bis #9 erschienen ist, im Oktober als Sammelband. Wir dürfen euch mit freundlicher Genehmigung von Panini heute eine 14-seitige Leseprobe daraus präsentieren, die ihr in der nachfolgenden PDF findet (Dateigröße: 6 MB):
PDF-Leseprobe

Der Band erscheint wie gewohnt als Softcover und als limitiertes Comicshop-Hardcover – hier nochmals die Titelbilder, die wir euch letzte Woche bereits vorgestellt haben:

Die Geschichte stammt von Autor Jason Aaron. Das erste Kapitel erzählt eine Anekdote au Obi-Wan Kenobis Tagebuch, die von Mike Mayhew illustriert wurde. Die nachfolgenden fünf Kapitel wurden von Stuart Immonen meisterhaft gezeichnet – einen Vorgeschmack dazu sehr ihr ja in der PDF oben. Die Tuschezeichnungen stammen von Wade Von Grawbadger und Farben von Justin Ponsor. Auch die Cover stammen von Immonen, Grawbadger und Ponsor. Panini liefert zur Geschichte folgende Inhaltsangabe:

Nachdem Luke Skywalker die Aufzeichnungen von Obi-Wan Kenobi gelesen hat, will er mehr über die Geschichte der Jedi erfahren und begibt sich nach Nar Shaddaa. Ein Planet, der nicht gerade den besten Ruf genießt und auch unter dem Namen Schmugglermond bekannt ist. Hier leben einige der gefährlichsten Wesen der Galaxis. Kaum angekommen erwartet Luke eine Überraschung, denn der Jedi-Tempel existiert nämlich nicht mehr.

Das Softcover kann für 14,99 € auf Amazon vorbestellt werden, aber das auf 333 Exemplare limitierte Hardcover für 29 € werdet ihr nur im Comicfachhandel und im Panini-Shop finden können.

(P.S.: Das auf Amazon angegebene Septemberdatum ist laut Verlag falsch; der Band erscheint wirklich erst im Oktober.)

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar