Marvel: Vorschau auf Poe Dameron #6

Nächste Woche erscheint bei Marvel das Finale des Poe Dameron-Handlungsbogens Lockdown im sechsten Heft der Comicreihe rund um den wagemutigsten Piloten des Widerstands. 13th Dimension hat eine exklusive Vorschau auf Poe Dameron #6 veröffentlicht. Das Heft stammt wie gewohnt von Autor Charles Soule und Zeichner Phil Noto (auch Cover) und erhält auch ein Variantcover von Mike Mayhew.

Es ist eine Zeit der Ungewissheit in der Galaxis. Der furchtlose Widerstand bemüht sich, die Tyrannei der unbarmherzigen Ersten Ordnung einzudämmen, und erfährt dabei Hilfe von Helden wie Poe Dameron und seinem Team aus Fliegerassen, genannt Black Squadron.

General Leia Organa hat Poes Team nach Megalox Beta geschickt, um kriegsentscheidende Informationen zu bergen, die sich im Besitz des berüchtigtsten Bewohners jenes Gefängnisplaneten befinden: Grakkus der Hutte.

Nach ihrer Ankunft im Gefängnis hat Poe entdeckt, dass ihr neuer Feind, Agent Terex vom Sicherheitsbüro der Ersten Ordnung, vor ihnen auf dem Planeten angekommen war. Terex sucht ebenfalls nach Grakkus‘ Information und der doppelzüngige Hutte hat angekündigt, dass er sie nur demjenigen geben wird, der ihn aus dem Gefängnis befreien kann. Poe leitet sofort Pläne für einen Gefängnisausbruch in die Gänge, wobei er Hilfe von seinem unerschrockenen Droidenpartner BB-8 erhält. Terex hat allerdings seine eigenen Pläne….

Dieses Heft wird im Sammelband Black Squadron erscheinen, der am 6. Dezember in den Handel kommt und hier vorbestellbar ist.

Wer wissen will, wie es in Poe Dameron #7 weitergeht, der findet hier bereits erste Infos.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar