Marvel: Vorschau auf Darth Vader #23

Auf Buzzcomics ist eine Vorschau auf Darth Vader #23 von Marvel Comics aufgetaucht. Dieses Heft ist die drittletzte Ausgabe der Comicserie von Autor Kieron Gillen, Zeichner Salvador Larroca und Kolorist Edgar Delgado und erscheint nächsten Mittwoch. Enthalten ist Teil 4 des abschließenden Handlungsbogens End of Games. Das Heft erscheint auch mit einem Actionfiguren-Variant von John Tyler Christopher.

Es ist eine Zeit des Wiederaufbaus für das Imperium. Nach der Zerstörung des Todessterns büßt Darth Vader für sein Versagen, indem er alle zerstört, die es wagen, sich dem Imperium zu widersetzen.

Vaders jüngste Erfolge haben ihn wieder in der Gunst des Imperators Palpatine aufsteigen lassen und er wurde folglich auf eine entscheidende Mission geschickt: Die Gefahgennahme des verräterischen Wissenschaftlers Cylo, Vaders ehemaligem Rivalen. Auch wenn Vader mit Cylos Kollaborateurin Tulon Voidgazer kurzen Prozess gemacht hat, so war ihre letzte Tat, ihr Schiff auf einen Kollisionskurs zu setzen – mit Vader noch darin.

Indes sind die Droiden Triple-Zero und Beetee losgeschickt worden, um Vaders geheime Verbündete Dr. Aphra zu fangen – doch nach ihrer Auslieferung auf die Executor nutzt sie deren Programmierung aus und ändert ihre Direktive: sie sollen ihr helfen, dem Schiff um jeden Preis zu entkommen…

Der Sammelband Darth Vader Vol. 4: End of Games erscheint am 1. November und ist hier vorbestellbar. In Deutschland erscheint dieser Handlungsbogen voraussichtlich nächstes Jahr in der Panini-Heftreihe.

Kommentar hinterlassen