Cavan Scott schreibt Star Wars: Adventures in Wild Space [UPDATE: Eine neue Jugendromanreihe!]

UPDATE 17:35: Aufgrund zusätzlicher Infos, die uns aus der Egmont-Redaktion erreicht haben, wurde diese Meldung nochmal neu geschrieben.

Der britische Verlag Egmont startet 2016 mit einer neuen Jugendromanreihe namens Star Wars: Adventures in Wild Space vom Autor Cavan Scott. Neben den vier Hauptbänden der Reihe, die einem Egmont-Redakteur zufolge mit je zwei Bänden im März und Juli 2016 erscheinen werden, gibt es auch eine 96-seitige Vorgeschichte namens The Escape, die ab 25. Februar 2016 im Handel sein wird. Die vier Hauptbände werden in etwa doppelt so viele Seiten haben und durchgehend schwarzweiß illustriert sein. Cavan Scott selbst hat das Cover enthüllt, welches von David Buisán stammt. und die Webseite des „World Book Day“ liefert eine Inhaltsangabe. Beides präsentieren wir euch nachfolgend.

Als ihre Eltern vom bösen Galaktischen Imperium gefangen werden, müssen Milo Graf und seine Schwester Lina sich auf ein episches Abenteuer begeben, um sie zu befreien. Bedroht von imperialen Agenten, Kopfgeldjägern und Gangstern werden sie die Galaxis bereisen müssen, um Hinweise zur Rettung ihrer Eltern zu entdecken und der Rebellion im Kampf gegen das Imperium zu helfen…

Die Serie spielt unserem Egmont-Kontakt zufolge in den Dunklen Zeiten, ca. 4 Jahre nach Machtergreifung des Imperators (also 15 VSY). The Escape ist dabei ein optionales Prequel, d.h. die Hauptserie versteht man auch ohne diesen Band.

Zum besagten Welttag des Buches, der in Großbritannien am 3. März 2016 gefeiert werden wird, wird The Escape außerdem über den Schulmarkt für 1 britisches Pfund erhältlich sein, zusammen mit einigen anderen Werken zum „World Book Day“. Diese Werke werden alle auch auf Amazon erhältlich sein, aber derzeit wird The Escape nur auf Amazon.co.uk geführt. Cavan Scott hat zuvor bereits Bücher zu Adventure Time, Judge Dredd und der beliebten britischen Kultserie Doctor Who geschrieben, u.a. die Comicserie Doctor Who: The Ninth Doctor.

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen