Titel für den letzten Servants of the Empire-Band

Disney-Lucasfilm Press hat den Titel für den vierten und letzten Servants of the Empire-Band von Jason Fry bekannt gegeben. Das Buch wird The Secret Academy heißen und am 6. Oktober erscheinen. Laut Jason Fry selbst könnte dieser Titel allerdings noch ein Arbeitstitel sein. Nachfolgend alle Infos zum Buch in der Übersicht.

Star Wars Rebels: Servants of the Empire 4: The Secret Academy (06.10.2015)
Medium:Jugendroman
Mitwirkende:Jason Fry - Autor
Cover:Jim Moore
Verlag:Disney-Lucasfilm Press
Formatinfos:
  • Taschenbuch
  • 160 S.
  • 978-1-4847-1661-8
  • $6,99 USD
Reihe:Star Wars Rebels: Diener des Imperiums
Ära:Dunkle Zeiten
Timeline:4 VSY
Affiliate-Links:

Verlagsinfo

The exciting conclusion to Jason Fry’s Servants of the Empire series, starring rebel spy Zare Leonis.

What if you uncovered a conspiracy that reached to every corner of the Galactic Empire–and you were the only one who knew about it? This action-packed conclusion to the Servants of the Empire tells an original story of intrigue, espionage, and coming of age, all set in the world of Star Wars Rebels.

Hier die Übersicht über die vorherigen drei Bände:

Genaueres zur deutschen Veröffentlichung ist noch nicht bekannt. Panini plant, Band 1 im Mai, Band 2 im Juli und Band 3 im September zu übersetzen. Alle Infos zu den deutsche Ausgaben findet ihr hier.

Lest ihr diese Serie?

3 Kommentare

  1. Ja, und ich bin gespannt, wie es weitergeht. Der zweite Band hat mir deutlich besser gefallen als der erste.
    Nach der SWI-Kurzgeschichte „Last Call at the Zero Angel“ von Frey habe ich den Eindruck, Frey hat sich die militärische Einheiten des Imperiums als sein Betätigungsfeld gewählt.

Schreibe einen Kommentar